Corona-Virus: Aktuelle Situation im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

06.11.2020

Corona-Virus: Aktuelle Situation im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Stand 06.11.2020, 14:00 Uhr

Allgemeine Informationen

Infektionszahlen mit Stand 14:00 Uhr mit Veränderung zur Meldung vom 05.11.2020 (Stand 11:00 Uhr):

  • aktuell positiv getestete Personen/laufende Fälle: 873 (+116)
  • seit 02.03.2020 positiv getestete Personen: 1.592 (+122)
  • seit 02.03.2020 geheilte oder aus Quarantäne entlassene Personen: 696 (+2)
  • seit 02.03.2020 verstorbene Personen: 23 (+4)

In den letzten sieben Tagen wurden 466 Personen positiv auf SARS-CoV-2 getestet. Daraus ergeben sich 161 Infektionen pro 100.000 Einwohner in den letzten sieben Tagen.

Inzidenzübersicht der letzten sieben Tage:

Sa.

So.

Mo.

Di.

Mi.

Do.

Fr.

Summe neue Positivfälle der letzten 7 Tage

Inzidenz

31.10.

01.11.

02.11.

03.11.

04.11.

05.11.

06.11.

38

47

29

85

68

77

122

466

190

(Zugrunde liegende Gesamteinwohnerzahl des Landkreises: 245.381 mit Stand 30.06.2020).

Derzeit befinden sich 127 Personen in Einrichtungen im Landkreis in stationärer Behandlung. Davon 84 intensiv versorgt und 43 auf Normalstation. (Quelle: CARUSshare Kollaborationsplattform des Uniklinikum Dresden, Stand 13:30 Uhr)

Herkunft der aktuell positiv getesteten Personen /laufenden Fälle:

VG Altenberg 42, VG Bad Gottleuba-Berggießhübel 25, VG Bad Schandau 80, Bannewitz 33, Dippoldiswalde 58, VG Dohna 16, Dürröhrsdorf-Dittersbach 2, Freital 249, Glashütte 22, Heidenau 33, Hohnstein 6, VG Klingenberg 22, VG Königstein 35, Kreischa 15, VG Lohmen 4, Neustadt i. Sa. 30, VG Pirna 102, Rabenau 18, Sebnitz 27, Stolpen 13, VG Tharandt 7, Wilsdruff 34, (VG=Verwaltungsgemeinschaft)

Weitere aktuelle Informationen

Ludwig-Renn Oberschule Stolpen

Aufgrund eines Positivfalls an der Ludwig-Renn Oberschule in Stolpen bleibt diese in Abstimmung mit der Stadt und der Schulleitung bis zur Klärung der weiteren Verfahrensweise am 09. und 10. November 2020 geschlossen.