1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
07.06.2019 | 125/2019

Neuer Anlagenstandort des ZAOE

Wertstoffhof in Pirna-Copitz öffnet

Logo ZAOE

Pressemitteilung des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Oberes Elbtal

Am 17. Juni 2019, 13:00 Uhr, nimmt der neue Wertstoffhof in Pirna-Copitz offiziell den Betrieb auf.

Den feierlichen Eröffnungsakt übernehmen Herr Landrat Geisler und der Geschäftsführer des ZAOE, Herr Otteni.

Mit dem neuen Wertstoffhof fügt sich ein wichtiger Knotenpunkt in das Netz von Entsorgungsanlagen im Verbandsgebiet ein. Die Errichtung des neuen Standortes wird spürbar das Angebot von Entsorgungsdienstleistungen vor allem für die Bürger der Region Sächsische Schweiz verbessern.

Gleichzeitig mit dem Wertstoffhof nimmt das neue Behälterlager seinen Betrieb auf. Seit Oktober 2018 führt der ZAOE den Behälterdienst in eigener Regie durch. Er hatte diesen von den beauftragten Entsorgungsunternehmen für das gesamte Verbandsgebiet übernommen.

Kompostverkauf

Im Rahmen der Inbetriebnahme des Wertstoffhofes bietet der ZAOE seinen Kunden den Erwerb von frischem Qualitätskompost aus dem Kompostwerk in Freital an. Der ZAOE hält für den Transport des Komposts entsprechende Säcke (ca. 20 Liter Fassungsvermögen) bereit.

Schadstoffmobil steht bereit

Zur Abgabe von gefährlichen Abfällen steht am Eröffnungstag auch das Schadstoffmobil zur Verfügung.

Angenommen werden unentgeltlich haushaltstypische Problemabfälle bis zu einer Menge von maximal 30 Liter beziehungsweise 25 Kilogramm. Dazu zählen zum Beispiel Farb-, Lack- und Lösemittelreste, Spraydosen mit Restinhalten und Haushaltreiniger. Flüssige Schadstoffe können nur in fest verschlossenen Gefäßen abgegeben werden. Es erfolgt keine Annahme von radioaktiven Stoffen.

Behälter mit wasserlöslichen Anstrichstoffen müssen nicht am Schadstoffmobil abgegeben werden. Die Farbreste sollten austrocknen und dann können diese in den Restabfallbehälter.

Das RepairCafé kommt

Am 17. Juni kommt ebenfalls das RepairCafé zur Eröffnung des Wertstoffhofes nach Pirna-Copitz.

Bürgerinnen und Bürger können z. B. defekte Elektrohaushaltskleingeräte mitbringen, um sie gemeinsam mit

engagierten Fachleuten zu reparieren. Werkzeug und Material sind für vielfältige Reparaturen vorhanden.

Das RepairCafé sieht sich als Hilfe zur Selbsthilfe und ist sozusagen ein „Umsonstladen fürs Reparieren". Engagierte Menschen setzen sich ehrenamtlich für einen nachhaltigen Umgang mit Ressourcen ein, denn die Abfallvermeidung bildet die oberste Hierarchiestufe im Rahmen der Abfallbewirtschaftung.

Leider werfen viele Menschen einfach alte Dinge weg und kaufen neue. Auch Gegenstände, an denen nicht viel kaputt ist und die nach einer einfachen Reparatur problemlos wieder verwendet werden könnten. Das Reparieren ist bei vielen Menschen aus der Mode gekommen, da ein Neukauf viel einfacher ist.

Die RepairCafés suchen laufend Mitstreiter und Mithelfende sind jederzeit herzlich willkommen.

Der neue Wertstoffhof (Nordstraße 5, 01796 Pirna OT Copitz) ist über die Zufahrt Wehlener Straße zu erreichen.

Allgemeine Hinweise

Bioabfallentsorgung

Bioabfälle können über die dafür zugelassenen Biotonnen entsorgt werden. Die Bioabfälle sind dem ZAOE frei von nicht kompostierbaren Stoffen zu überlassen. Neben den Bioabfällen aus dem Haushalt können auch Gartenabfälle in die Biotonne gegeben werden.

Keine Plastiktüten und andere nicht abbaubare Abfälle! Auch keine kompostierbaren Kunststoffbeutel! Diese verrotten nur sehr langsam.

Es ist unbedingt auf das Gewicht der Biotonne zu achten. Ist diese zu schwer, kann sie beim Entleeren reißen oder in das Müllauto fallen.

Entsorgerwechsel

Mit Beginn des 2. Quartals wurde der Entsorgerwechsel in der Region Weißeritzkreis vollzogen. Dieser Wechsel verlief aus der Sicht des ZAOE nahezu problemlos.

Kleinere Probleme wird es immer mal wieder geben. Daher sollten Störungen bei der Abfallentsorgung immer zeitnah gemeldet werden. Zum Beispiel über das Servicetelefon (0351 40404-50) oder per Mail (info@zaoe.de).

Die Behälter für den Restabfall, den Bioabfall und das Altpapier sind am Tag der vorgesehenen Leerung bis spätestens 06:00 Uhr am Grundstück bereitzustellen.

Sperrmüllentsorgung

Die Bestellkarten für die Sperrmüllentsorgung in der Region Weißeritzkreis sind nur noch an den beauftragten Entsorger zu schicken.

Bitte nur folgende Adresse für den Briefumschlag verwenden:

Alba Sachsen GmbH'Tharandter Straße 56, 01723 Grumbach

Für die Anmeldung zur Abholung von Sperrmüll sollte zunehmend auch das Onlineformular genutzt werden.

Fragen zur Sperrmüllentsorgung richten die Bürger bitte an den beauftragten Entsorger unter der Servicenummer 035204 2669-0.

Wertstoffhöfe

Kleincotta, Saugrund

Mo 08:00 – 18:00 Uhr, Di – Fr 08:00 – 16:30 Uhr,

Sa 08:00 – 12:00 Uhr

----------

Altenberg, Pirna, Neustadt

Mo, Mi, Fr 13:00 – 18:00 Uhr

Sa 08:00 – 12:00 Uhr

Dippoldiswalde

Mo, Mi, Fr 14:00 – 18:00 Uhr

Sa 08:00 – 12:00 Uhr

In Altenberg, Dippoldiswalde und Neustadt keine Annahme von Elektrogroßgeräten.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Öffnungszeiten Landratsamt

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Bekanntmachungen

Aktuelle Pressemitteilungen

20.09.2019

Investitionsprogramm Barrierefreies Bauen „Lieblingsplätze für alle“ 2020  Investitionsprogramm Barrierefreies Bauen „Lieblingsplätze für alle“ 2020

19.09.2019

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

18.09.2019

Schwangereninfoabend am 25.09.2019 in Dippoldiswalde  Schwangereninfoabend am 25.09.2019 in Dippoldiswalde

Aktuelle Informationen/News

20.09.2019

„Eine europäische Destination“: Sächsische und Böhmische Schweiz sollen touristisch weiter zusammenwachsen  „Eine europäische Destination“: Sächsische und Böhmische Schweiz sollen touristisch weiter zusammenwachsen

20.09.2019

Heute ist die "Lange Nacht der Volkshochschulen"  Heute ist die "Lange Nacht der Volkshochschulen"

20.09.2019

DB und VVO wollen 25 Stationen modernisieren  DB und VVO wollen 25 Stationen modernisieren

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal