1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
17.04.2019 | 076/2019

Dank an ehrenamtlich Engagierte

Foto von der Veranstaltung

Wie schon im vergangenen September ließ es sich Regina Kraushaar, Staatssekretärin im Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz, auch heute nicht nehmen nach Pirna zu kommen, um gemeinsam mit Landrat Michael Geisler die ehrenamtlichen Initiativen im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge zu würdigen.

Schöner Anlass war die Übergabe der Fördermittelbescheide aus dem „Kommunalen Ehrenamtsbudget 2019“ an 53 Vereine und Initiativen sowie drei Dachverbände. Sie alle hatten sich bereits 2018 um eine finanzielle Zuwendung für ihre ehrenamtlichen Projekte beworben, konnten jedoch nicht mehr berücksichtigt werden. In diesem Jahr gibt es nun eine neue Auflage der Förderkulisse. Von insgesamt 200.000 Euro, die der Landkreis vom Freistaat Sachsen erhält, können heute in einer ersten Charge 75.000 Euro ausgereicht werden.

Rund 120 Gäste waren der Einladung des Landrates auf Schloss Sonnenstein gefolgt. Unter ihnen waren neben zahlreichen Ehrenamtlichen aus allen Teilen des Landkreises auch die Landtagsabgeordneten Oliver Wehner, Jens Michel und Lutz Richter sowie Kreisräte und Bürgermeister. Sie alle stehen hinter den ehrenamtlich tätigen Menschen, die mit ihrer Vorbildwirkung, ihrer Motivation und ihrem Engagement eine feste Grundsäule im gesellschaftlichen Leben unseres Landkreises sind. Die heute Anwesenden standen stellvertretend für die mehreren Tausend Bürger im Landkreis, die freiwillig und unentgeltlich für die Gesellschaft arbeiten, sich für andere Einwohner einsetzen, die Natur schützen oder Traditionen bewahren. Auch die Staatssekretärin im Sächsischen Sozialministerium Regina Kraushaar sprach ihren Dank und Anerkennung für das ehrenamtliche Handeln aus.

„‘Alles auf der Welt kommt auf einen gescheiten Einfall und auf einen festen Entschluss an.‘, sagte einst Johann Wolfgang von Goethe. Ich bin immer wieder erstaunt über Vielfalt der ‚gescheiten Einfälle‘ – und von der Entschlusskraft, mit der die Vorhaben umgesetzt werden. Für die Initiativen und Projekte bin ich sehr dankbar, denn nur so funktioniert unsere Gesellschaft.“, so Landrat Geisler in seiner Ansprache.

Die Palette der Projektinhalte ist tatsächlich breit gefächert und reicht vom Sportfest für Behinderte über die Organisation eines Feuerwehr-Triathlons bis hin zu einem internationalen Chorkonzert, welches mithilfe der Fördermittel veranstaltet werden soll.

Ebenso konnten sich Kreissportbund, der Kreisfeuerwehrverband und der Jugendring als Dachverbände des Landkreises eine Zuwendung entgegennehmen.

Landrat Geisler ist dankbar für die ehrenamtlich geleistete Arbeit: „Die Vereine und Initiativen stehen für die große Vielfalt des Ehrenamtes. Dafür möchte ich mich bei Ihnen allen herzlich bedanken.“

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Öffnungszeiten Landratsamt

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Bekanntmachungen

Aktuelle Pressemitteilungen

Jägerprüfung Herbst 2019  Jägerprüfung Herbst 2019

22.07.2019

Kreisprojekt Breitbandausbau startet mit 18 Kommunen  Kreisprojekt Breitbandausbau startet mit 18 Kommunen

19.07.2019

Allgemeinverfügung zur Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern  Allgemeinverfügung zur Wasserentnahme aus oberirdischen Gewässern

Aktuelle Informationen/News

19.07.2019

Praxis-Workshop zum Thema Fachwerk- und Umgebindehaus  Praxis-Workshop zum Thema Fachwerk- und Umgebindehaus

18.07.2019

Zinnwald-Georgenfeld und Geising sind ab sofort staatlich anerkannte Erholungsorte  Zinnwald-Georgenfeld und Geising sind ab sofort staatlich anerkannte Erholungsorte

17.07.2019

Weißeritztalbahn – Sperrung zwischen Dippoldiswalde und Kurort Kipsdorf wegen Brückenbaumaßnahmen  Weißeritztalbahn – Sperrung zwischen Dippoldiswalde und Kurort Kipsdorf wegen Brückenbaumaßnahmen

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal