1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
07.02.2019 | 027/2019

Mit vollem Programm ins Jahr 2019 - Schmalspurbahnen im VVO bieten 120 Veranstaltungen

logo-vvo

Pressemitteilung Verkehrsverbund Oberelbe GmbH

Die beiden Schmalspurbahnen im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) zogen heute (06.02.2019) Bilanz für das Jahr 2018 und stellten das Programm für dieses Jahr vor. „Mit rund 390.000 Fahrgästen auf der Weißeritztalbahn und der Lößnitzgrundbahn sind wir sehr zufrieden“, unterstrich Mirko Froß, Eisenbahnbetriebsleiter der SDG – Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft das Ergebnis. „Mit dieser soliden Bilanz starten wir jetzt in die neue Saison.“ Auf den beiden Bahnen sind in diesem Jahr 120 Veranstaltungen geplant.

Bilanz 2018

Auf der Weißeritztalbahn waren im vergangenen Jahr 155.000 Fahrgäste unterwegs. Die Besucherzahlen auf Deutschlands dienstältester Schmalspurbahn gingen gegenüber dem Vorjahr um rund 37.000 zurück. „Dieser Rückgang hat neben der besonders hohen Nachfrage durch die Wiedereröffnung des oberen Abschnitts im Jahr 2017 vor allem einen statistischen Hintergrund“, erläutert Mirko Froß. „In der Vergangenheit gingen die Familientageskarten mit 12 Fahrgästen je verkauftem Ticket in die Statistik ein, da es für sechs Personen und mindestens die Hin- und Rückfahrt gilt. Diesen Wert haben wir auf Basis der durchschnittlichen Familiengröße und unserer Erfahrungen auf acht reduziert.“ Wäre die Berechnung analog der Vorjahre erfolgt, hätte die Weißeritztalbahn einen Rückgang um 25.000 Fahrgäste gehabt, was vor allem an den überdurchschnittlich hohen Fahrgastzahlen im Zuge der Wiedereröffnung 2017 lag: „Im Jahr vor der Eröffnung wurden im Juni 9.854 Fahrgäste gezählt, zur Wiedereröffnung stieg der Wert auf 22.168“, so Mirko Froß. „ Im Juni 2018 fuhren 12.815 Fahrgäste mit, was die mittelfristig positive Tendenz unterstreicht.“

Die Lößnitzgrundbahn konnte rund 232.000 Fahrgäste begrüßen. Das ist trotz neuer Berechnungsgrundlage eine Steigerung um über 4.000 Gäste. „Nach alter Berechnung läge der Wert sogar bei rund 243.000“, betont Mirko Froß. Die am stärksten nachgefragten Monate waren der Mai 2018 mit über 40.000 Fahrgästen und der Festival-Monat September  mit rund 25.000 Besuchern.

Programm-Höhepunkte 2019

Die Schmalspurbahn-Festivals bilden auch 2019 die Höhepunkte in den Veranstaltungskalendern. Insgesamt finden sich in der aktuellen Broschüre „Kursbuch“ 120 Veranstaltungen rund um und mit den Schmalspurbahnen. „Die Weißeritztalbahn feiert traditionell im Sommer ihr Schmalspurbahn-Festival, in diesem Jahr am 13. und 14. Juli“,  zählt Gabriele Clauss, Marketingleiterin im VVO, auf. „Die Lößnitzgrundbahn steht am 14. und 15. September im Mittelpunkt.“ Gemeinsam mit den beiden Vereinen IG Weißeritztalbahn e. V. und der Traditionsbahn Radebeul e. V. und unterstützt von vielen Partnern bieten die Bahnen darüber hinaus ein breites Programm. „Von den Klassikern wie den Osterhasen- oder Zuckertütenfahrten über geführte Wanderungen entlang der Strecken bis hin zu Touren mit musikalischem oder kulinarischem Programm ist für jeden etwas dabei“, so Gabriele Clauss weiter. „Auf der Weißeritztalbahn stehen 74 Veranstaltungen und Sonderfahrten an, die Lößnitzgrundbahn verzeichnet 46 besondere Termine.“     

Baumaßnahmen 2019

Auf beiden Bahnen finden im November 2019 reguläre Wartungsarbeiten statt. Daher rollen vom 1. bis 19. November statt der Lößnitzgrundbahn Busse zwischen Radebeul und Radeburg. Auf der Weißeritztalbahn fährt der Ersatzverkehr entlang der gesamten Strecke vom 4. bis 15. November. Darüber hinaus ändert sich der Fahrplan der Weißeritztalbahn zwischen dem 17. Juli und November. „In Obercarsdorf wird eine neue Brücke über die Rote Weißeritz gebaut“, erläutert Mirko Froß. „Daher fährt die Weißeritztalbahn für vier Monate nur zwischen Freital-Hainsberg und Dippoldiswalde.“ Der Bauzeitraum wurde bewusst so gelegt, um zu Ostern, zu Pfingsten und Himmelfahrt, am Sächsischen Wandertag sowie zum Schmalspurbahn-Festival die gesamte Strecke befahren zu können. „Wegen noch offener technischer Fragen sowie fehlender Zustimmungen von Grundstückseigentümern kann der Bau erst jetzt erfolgen“, erklärt Mirko Froß. „Aber wir planen, bis zum ersten Schnee fertig zu sein und bis dahin rollen während des Baus mehr Züge im unteren Abschnitt.“  Im oberen Abschnitt fahren im Bauzeitraum Busse. 

Einen Überblick über alle Termine und Veranstaltungen gibt es unter www.loessnitzgrundbahn.de und www.traditionsbahn-radebeul.de sowie www.weisseritztalbahn.com und www.weisseritztalbahn.de. Der Kooperationspartner des VVO, die Firma Sachsenträume bietet besondere Programme auf den Bahnen an. Sie ist online unter www.sachsen-traeume.de zu erreichen.

Kontakt:
Verkehrsverbund Oberelbe GmbH
Leipziger Str. 120, 01127 Dresden
Telefon +49 (0) 351 852 65 12
E-Mail: presse@vvo-online.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Kontakt Landratsamt Rettungsleitstelle, Notrufe Tierärztliche Notdienste

Öffnungszeiten Landratsamt

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Bekanntmachungen

Ankommen im Landkreis leicht gemacht - die Heimkehrerbörse www.heimkehrerboerse.info

Logo: Heimkehrerbörse

Aktuelle Pressemitteilungen

17.06.2019

Schwangereninfoabende am 19.06.2019 in Tharandt und am 26.06.2019 in Stolpen  Schwangereninfoabende am 19.06.2019 in Tharandt und am 26.06.2019 in Stolpen

14.06.2019

Fördermittelbescheid für Ausbau der Kreisstraße zwischen Struppen und Naundorf im Landratsamt eingegangen   Fördermittelbescheid für Ausbau der Kreisstraße zwischen Struppen und Naundorf im Landratsamt eingegangen

13.06.2019

Badegewässer im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge laden zum Erholen ein  Badegewässer im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge laden zum Erholen ein

Aktuelle Informationen/News

17.06.2019

Hoffest der Agrargenossenschaft Reinhardtsdorf  Hoffest der Agrargenossenschaft Reinhardtsdorf

17.06.2019

Historische Postdistanzsäule auf Liebstädter Markt eingeweiht  Historische Postdistanzsäule auf Liebstädter Markt eingeweiht

17.06.2019

Arbeiten am Steuerpegel in Glashütte  Arbeiten am Steuerpegel in Glashütte

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal