1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
27.11.2017 | 224/2017

Adventsfreude rund um die Weißeritztalbahn - Kleinbahnadvent, Baumschlagen und mehr Züge an den Wochenenden

Foto Weißeritztalbahn

Pressemitteilung Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)

An fünf Tagen im Advent fährt die Weißeritztalbahn viermal täglich von Freital-Hainsberg bis zum Kurort Kipsdorf. „Passend zur Vorweihnachtszeit kommt ein zweiter Zug zum Einsatz“, erläutert Mirko Froß, Eisenbahnbetriebsleiter der SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft. „Die Züge starten täglich um 9.25 Uhr, 11.25 Uhr, 13.22  Uhr und 15.42 in Freital zur Fahrt bis Kurort Kipsdorf, ein Abendzug fährt 17.42 Uhr bis Dippoldiswalde.“ Der dichte Fahrplan gilt zum Kleinbahnadvent am 2. und 3. Dezember, sowie am 10., 16. und 17. Dezember

Schon traditionell lädt die Weißeritztalbahn am ersten Adventswochenende zum Kleinbahnadvent. Mit vielen kleinen weihnachtlichen Angeboten entlang der Strecke wird die Weißeritztalbahn so zum "rollenden Weihnachtsmarkt". „Im Freitaler Schloss Burgk und am Bahnhof Malter laden Weihnachtsmärkte zum Besuch ein“, empfiehlt Gabriele Clauss, Marketingleiterin im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO). „Im Bahnhof Kipsdorf stehen Weihnachtsbasteln und ein Adventsmarkt auf dem Programm.“ In Kipsdorf, Schmiedeberg und Spechtritz werden die Pyramiden angeschoben und in Schellerhau erwartet die Besucher neben dem Stollenanschnitt im Café Rotter der Bergaufzug der Bergkapelle Seiffen. „Sowohl nach Schellerhau als auch zur Altenberger Kräuterlikörfabrik gibt es einen Bustransfer“, ergänzt Gabriele Clauss.

Am 16. Dezember laden Weißeritztalbahn und Sachsenforst zu einem besonderen Erlebnis ein. „Es geht mit dem Dampfzug zum Weihnachtsbaumschlagen in Malter“, schildert Mirko Froß das Programm. „ Die Blaufichten können in Malter direkt beim Förster ausgesucht und gesägt werden. Für den kostenfreien Transport sorgt die Weißeritztalbahn.“ Die Gäste erhalten ein Transport-Zertifikat für ihren Baum, so dass beim Ausladen auch jeder seine eigene Fichte mit nach Hause nehmen kann.

Alle Informationen zu Fahrplan und Tarif gibt es direkt bei der SDG per Telefon unter 035207/89290 und www.weisseritztalbahn.com, bei der IG Weißeritztalbahn unter www.weisseritztalbahn.de sowie beim VVO unter www.vvo-online.de und telefonisch unter 0351/852 65 55.

Kontakt:
Christian Schlemper
Pressesprecher
Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)
Tel.: 0351/852 65-12
E-Mail: presse@vvo-online.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Ankommen im Landkreis leicht gemacht - die Heimkehrerbörse www.heimkehrerboerse.info

Logo: Heimkehrerbörse

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

10.07.2018

Straßenbau zwischen Krietzschwitz und Struppen dauert länger  Straßenbau zwischen Krietzschwitz und Struppen dauert länger

06.07.2018

Neue Landkreisbroschüre erschienen  Neue Landkreisbroschüre erschienen

05.07.2018

Weiterhin Waldbrandgefahr und Trockenheit im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Weiterhin Waldbrandgefahr und Trockenheit im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Aktuelle Informationen/News

10.07.2018

Straßenwärter haben Ausbildung erfolgreich abgeschlossen  Straßenwärter haben Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

06.07.2018

Fun-Teams jetzt noch anmelden für Beachvolleyball-Cup im Geibeltbad-Freibad in Pirna   Fun-Teams jetzt noch anmelden für Beachvolleyball-Cup im Geibeltbad-Freibad in Pirna

05.07.2018

Weißeritztalbahn lädt zum Schmalspurbahn-Festival für die ganze Familie  Weißeritztalbahn lädt zum Schmalspurbahn-Festival für die ganze Familie

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal