1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
18.08.2017 | 171/2017

Grundstein für OP-Trakt-Erweiterungsbau mit zwei neuen Operationssälen in der Asklepios Orthopädische Klinik Hohwald feierlich gelegt

Foto von der Grundsteinlegung

Am 17. August 2017 wurde im Beisein von Ministerpräsident Stanislaw Tillich, Landrat Michael Geisler und Klinik-Geschäftsführer Stefan Härtel im feierlichen Rahmen der Grundstein an der Orthopädischen Klinik Hohwald gelegt. Der Neubau soll als  Erweiterungsbaus an die bestehende OP-Abteilung mit zwei zusätzlichen High-Tech-Operationssälen angeschlossen werden. „Ich freue mich sehr über die Entwicklung des renommierten Standortes, zu der sich die Hohwald-Klinik entschlossen hat. Diese zukunftsweisende Investition wird einen großen Beitrag zum weiteren Erfolg der ausgezeichneten Klinik leisten und somit einer noch größeren Zahl von Patienten, aber auch der Region zugutekommen.“ so Landrat Michael Geisler.

Auf 620 Quadratmetern entstehen an der Ostseite des bestehenden Komplexes neue Räume. Im September 2018 ist die Inbetriebnahme der OP-Säle geplant, im Januar 2019 die der Nebenräume, wie Sozialräume, Umkleiden usw. Rund 7 Millionen Euro aus Eigenmitteln investiert hierfür die Klinik. Mit dem Ausbau sollen die Kapazitäten erweitert werden, um erheblich mehr Patienten auf hohem und modernstem Niveau im Fachkrankenhaus für Orthopädie und Rheumaorthopädie versorgen zu können.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Ankommen im Landkreis leicht gemacht - die Heimkehrerbörse www.heimkehrerboerse.info

Logo: Heimkehrerbörse

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

20.07.2018

Allgemeinverfügung Sperrung des Waldes im Gebiet Nationalparkregion Sächsische Schweiz  Allgemeinverfügung Sperrung des Waldes im Gebiet Nationalparkregion Sächsische Schweiz

19.07.2018

Straßenbaumaßnahmen auf der K 9080 zwischen Oberhermsdorf und Kleinopitz   Straßenbaumaßnahmen auf der K 9080 zwischen Oberhermsdorf und Kleinopitz

17.07.2018

Öffentliche Sitzung des Wirtschafts-, Tourismus- und Vergabeausschusses am 24.07.2018  Öffentliche Sitzung des Wirtschafts-, Tourismus- und Vergabeausschusses am 24.07.2018

Aktuelle Informationen/News

20.07.2018

Schienenersatzverkehr zwischen Sebnitz und Neustadt  Schienenersatzverkehr zwischen Sebnitz und Neustadt

20.07.2018

Professionell im Ehrenamt – Basiswissen für Engagement in Vereinen und Initiativen  Professionell im Ehrenamt – Basiswissen für Engagement in Vereinen und Initiativen

19.07.2018

Blutspende im Sommer - Termine im August  Blutspende im Sommer - Termine im August

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal