1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
04.09.2015 | 304/2015

Ausstellungseröffnung "Die Kraft der Frauen - Bilder aus dem Frauendorf Umoja in Kenia" - 05.10.2015

Portrait Rebecca Lolosoli

Portrait: Rebecca Lolosoli

Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Sächsische Schweiz informiert:

Die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Sächsische Schweiz - Osterzgebirge und das Begegnungszentrum Hilda e.V. laden herzlich ein zur Ausstellungseröffnung "Die Kraft der Frauen - Bilder aus dem Frauendorf Umoja in Kenia" am Montag, den 5. Oktober 2015, 18.00 Uhr in das Begegnungszentrum Hilda e.V., Talweg 12b, Colmnitz, 01774 Klingenberg.

Zu Gast ist Rebecca Lolosoli, die Gründerin des ersten Frauendorfes in Kenia und eine weiter Bewohnerin des Frauendorfes. Sie werden über ihr Leben dort berichten, über Erfolge und Niederlagen.

Als Rebecca Lolosoli wegen Aufmüpfigkeit fast zu Tode geprügelt wurde, schloss sie sich mit anderen Frauen zusammen, die ein ähnliches Schicksal teilten: geschlagen, vergewaltigt, auf der Flucht vor Misshandlung oder Zwangsehen. Gemeinsam haben die Frauen eine Vision verwirklicht - Leben auf dem eigenen Land, ohne Männer, ohne Misshandlung. Die Frauen organisieren ihr Leben gemeinsam, sie teilen Geld und Vieh und treffen gemeinsam Entscheidungen. Inzwischen leben mehr als 40 Frauen und ihre Kinder im Dorf. Sie übernehmen Rechte und Aufgaben, die in der Samburu-Gesellschaft normalerweise nur Männern zukommen. Anfeindungen und Übergriffe bleiben nicht aus.

Die Fotoausstellung von Simone Vach zum Leben der Frauen im Dorf zeigt eindrucksvoll Szenen aus dem Alltag im Dorf und porträtiert die Bewohnerinnen.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Ankommen im Landkreis leicht gemacht - die Heimkehrerbörse www.heimkehrerboerse.info

Logo: Heimkehrerbörse

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

30.05.2018

Übergabe von Ausstattung für den Katastrophenschutz  Übergabe von Ausstattung für den Katastrophenschutz

29.05.2018

Informationsabend für werdende Eltern am 06.06.2018 in Stolpen  Informationsabend für werdende Eltern am 06.06.2018 in Stolpen

28.05.2018

Wir suchen Eltern für Kinder! – Einladung zum Informationsabend am 5. Juni 2018  Wir suchen Eltern für Kinder! – Einladung zum Informationsabend am 5. Juni 2018

Aktuelle Informationen/News

30.05.2018

Ausstellungseröffnung „Dippoldiswalde Einst und Heute“ anlässlich der 800-jährigen ersten urkundlichen Erwähnung   Ausstellungseröffnung „Dippoldiswalde Einst und Heute“ anlässlich der 800-jährigen ersten urkundlichen Erwähnung

29.05.2018

Mit Bus und Bahn günstig durch die Sommerferien  Mit Bus und Bahn günstig durch die Sommerferien

28.05.2018

Entzündung des Meilers in Tharandt am 26.05.2018  Entzündung des Meilers in Tharandt am 26.05.2018

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal