1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
26.02.2015 | 029/2015

Rentenversicherung lehnt Vorschlag ab, die Beratungen in den Bürgerbüros des Landratsamtes durchzuführen - Landrat Michael Geisler bedauert außerordentlich diese Entscheidung

Rentenantrag

Wie bereits informiert, wird die Deutsche Rentenversicherung Mitteldeutschland ihr langjähriges Beratungsangebot in unserem Landkreis einstellen. 

Landrat Michael Geisler kritisierte gegenüber dem Geschäftsführer der Deutschen Rentenversicherung Mitteldeutschland Dr. Wolfgang Kohl die Vorgehensweise scharf.

Der Landrat unterbreitete gleichzeitig einen Vorschlag zur Machbarkeit: Seit vielen Jahren bietet das Landratsamt seine Leistungen auch in den Bürgerbüros an den Standorten Pirna, Sebnitz, Dippoldiswalde und Freital an. Es wäre vorstellbar, dass auch die Beratungen der Rentenversicherung dort stattfinden können.

Jetzt liegt dazu die Reaktion des Geschäftsführers vor. Aus der Sicht der Rentenversicherung besteht kein Bedarf für die Einrichtung eines Sprechtags. Somit hat auch die Bereitstellung, gegebenenfalls auch kostenfreier Räume, keinen Einfluss auf die Entscheidung. Deshalb wird die Rentenversicherung auch keine Sprechtage mehr im Landkreis durchführen.

"Ich bedauere diese Entscheidung außerordentlich. Für mich ist dies ein großer Schritt zurück. Auch unser Landkreis ist knapp bei Kasse. Trotzdem bieten wir Beratungsangebote in den vier Bürgerbüros an und wollen im Interesse unserer Einwohner auch keinen Schritt zurückgehen.", bringt der Landrat seine Enttäuschung zum Ausdruck.

 

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Ankommen im Landkreis leicht gemacht - die Heimkehrerbörse www.heimkehrerboerse.info

Logo: Heimkehrerbörse

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

30.05.2018

Übergabe von Ausstattung für den Katastrophenschutz  Übergabe von Ausstattung für den Katastrophenschutz

29.05.2018

Informationsabend für werdende Eltern am 06.06.2018 in Stolpen  Informationsabend für werdende Eltern am 06.06.2018 in Stolpen

28.05.2018

Wir suchen Eltern für Kinder! – Einladung zum Informationsabend am 5. Juni 2018  Wir suchen Eltern für Kinder! – Einladung zum Informationsabend am 5. Juni 2018

Aktuelle Informationen/News

30.05.2018

Ausstellungseröffnung „Dippoldiswalde Einst und Heute“ anlässlich der 800-jährigen ersten urkundlichen Erwähnung   Ausstellungseröffnung „Dippoldiswalde Einst und Heute“ anlässlich der 800-jährigen ersten urkundlichen Erwähnung

29.05.2018

Mit Bus und Bahn günstig durch die Sommerferien  Mit Bus und Bahn günstig durch die Sommerferien

28.05.2018

Entzündung des Meilers in Tharandt am 26.05.2018  Entzündung des Meilers in Tharandt am 26.05.2018

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal