1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Foto-Impressionen aus dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Unternavigation

Archiv 2011

Lizenzen "Fachring Umgebindehaus" durch Landrat Geisler zum Tages des offenen Umgebindehauses 2011 übergeben

foto_uebergabe_lizenz_landrat_geisler

Übergabe der Lizenz durch Landrat Michael Geisler

30.05.2011

Im Rahmen der Eröffnung des "Tages des offenen Umgebindehauses 2011" am 28. Mai übergab Landrat Michael Geisler in Hinterhermsdorf an vier Handwerker der Region die Lizenzen "Fachring Umgebindehaus" für ihre qualitativ hochwertige, professionelle Arbeit bei der denkmalgerechten Sanierung und dem Erhalt von Fachwerk- und Umgebindehäusern: Herrn Gerd Kohlstedt von der Firma GeKo Naturbaustoffe aus Stadt Wehlen, Herrn Andreas Leskovitz von der Tischlerei Leskovitz aus Bad Schandau, Herrn Tischlermeister Marco Tausche aus Pirna sowie Herrn Markus Schneider von der Zimmerei Schneider aus Bad Schandau.

Landrat Geisler bedankte sich darüber hinaus bei allen Akteuren, die seit Jahren die Umgebindehaus-Initiative aktiv unterstützen und damit der Region zu einem Alleinstellungsmerkmal verhelfen.

Der Verein für die Qualitätsmarke "Fachring Umgebindehaus" e. V. übergab Landrat Geisler außerdem den Kompetenzkatalog, in dem alle mit der Qualitätsmarke ausgezeichneten Unternehmen aufgelistet sind. Der Katalog kann bei Interesse ab sofort im Referat Denkmalschutz des Landratsamtes eingesehen werden.

Tag des offenen Umgebindehauses am 29. Mai 2011

foto_umgebindehaus

Das neu gebaute Umgebindehaus der Familie Stisch in Hinterhermsdorf.

Impressionen einer Auswahl an Umgebindehäusern können Sie sich bereits in unserer Präsentation anschauen.

Zum Tag des offenen Umgebindehauses am 29. Mai 2011 laden dann die Umgebindehausbesitzer ein, hinter die Türen zu schauen.

Sie dürfen gespannt sein!

Expertengruppe begleitet die Erarbeitung eines Umgebindehaus-Ratgebers

In den nächsten zwei Jahren wird ein Ratgeber für die Sanierung von Umgebindehäusern entstehen.

Mit diesem von der EU geförderten Vorhaben wurde das Architekturbüro Richter & Trauzettel aus Weifa beauftragt.

Fünf Fachexperten werden die Erarbeitung des Ratgebers begleiten. Zu ihnen gehören: Jürgen Cieslak vom Sächsischen Verein für Volksbauweise, Arnd Matthes von der Stiftung Umgebindehaus, Thomas Noky vom Sächsischen Landesamt für Denkmalpflege, Prof. Dr. Schurig von der Hochschule Zittau / Görlitz und Knut Wolf vom Fachring Umgebindehaus. In der ersten konstituierenden Sitzung wurden am 5. Oktober die aufzunehmenden Inhalte des Ratgebers abgestimmt.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Kerstin Weidlich - Sachbearbeiterin Berufsausbildung "Grüne Berufe"

Hausanschrift:
01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 03501 515-3234
Fax: 03501 515-8-3234
E-Mail: E-Mail

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr