1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

2013

Erlebte Kommunikation praktisch umsetzen - Rückblick auf den 7. Wirtschaftstag

16.05.2013

Der Wirtschaftstag ist nun schon wieder Geschichte. Zum siebten Mal fand das Unternehmerevent in Pirna statt, das traditionell durch Landrat Michael Geisler eröffnet wurde.

Logo Wirtschaftstag 2013
Wirtschaftstag 2013
Foto: LRA

Am 15. Mai 2013 trafen sich über 200 Unternehmer im ausverkauften Kreistagssaal des Schlosses Sonnenstein. Der diesjährige Wirtschaftstag war eine Mischung aus Messe, Entertainment und organisiertem Networking mit hochkarätigen Referenten.  Die Organisation oblag auch in diesem Jahr wieder dem Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

"Erlebte Kommunikation praktisch umsetzen. So kann man das Motto des heutigen Abends beschreiben. Und genau darauf baut dieser Wirtschaftstag auf. Ich verstehe die Wirtschaftsförderung in unserem Landkreis als Netzwerkarbeiter. Eine der wichtigsten Voraussetzungen dafür ist die Kommunikation miteinander - sich als Partner zu verstehen, auch im Wettbewerb der Unternehmen. Wie es funktionieren kann, dafür haben wir heute viele praktische Anregungen erhalten.", fasst der Landrat seine Eindrücke zusammen. Fast ein Viertel der Teilnehmer stammten aus der Branche Maschinen-, Anlagen- und Metallbau, gefolgt von Hotellerie, Gastronomie und Tourismus.

Kommunikationsexpertin Isabel Garcia überzeugte auf unterhaltsame Weise mit beeindruckender Körpersprache und unzähligen Beispielen aus dem Alltag und griff dabei auf Erfahrungen aus Radio und Fernsehmoderatorin und als Sängerin zurück. Moderator sowie Keynote-Speaker Bernhard Wolff begeisterte dagegen für Innovationen und neue Ideen. Er animierte das Publikum mit seiner erfrischenden Art zum zu kreativen Denken. Und wer kann schon von sich behaupten rückwärts zu sprechen? Er kann es und zog das Publikum in seinen Bann.

Mit neuen Erkenntnissen über Mittel der Körpersprache und frischen Ideen genossen die Gäste dann im Anschluss der Vorträge bei kulinarischen Köstlichkeiten den einzigartigen Ausblick über die Pirnaer Altstadt. Der Rest des Abends bot zahlreiche Gelegenheiten für Vernetzung und intensive Gespräche zwischen Unternehmern.

Ein großes Dankeschön geht an dieser Stelle stellvertretend für alle Sponsoren des Abends an die Ostsächsische Sparkasse Dresden und die ENSO. 

Kontakt:
Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Leiter Stabsstelle Wirtschaftsförderung und Beteiligungscontrolling
Andreas Tänzer
Schloßhof 2/4
01796 Pirna
Tel.: 03501 515-1512

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Andreas Tänzer - Leiter Stabsstelle Wirtschaftsförderung

Hausanschrift:
01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 03501 515-1512, 0160 90 17 66 29
Fax: 03501 515-8-1512
E-Mail: E-Mail

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Wir stehen Ihnen selbstverständlich auch außerhalb der allgemeinen Sprechzeiten als Ansprechpartner zur Verfügung!