1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

Informationen zum Pokal der Gastlichkeit des Jahres 2008

DEHOGA Regionalverband Sächsische Schweiz startet gemeinsam mit dem neuen Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge den Wettbewerb um das gastlichste Haus des Jahres 2008

DEHOGA Sächsische Schweiz informiert

Bereits Anfang Juni berichtete das Landratsamt des Landkreises Sächsische Schweiz über den Startschuss zum 3. Wettbewerb um den "Pokal der Gastlichkeit" des Landrates Michael Geisler und des DEHOGA Regionalverbandes Sächsische Schweiz e. V. im neuen Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Zwischenzeitlich haben sich bereits 36 Hotels, Restaurants und Pensionen als Teilnehmer zum Wettbewerb angemeldet. Die Teilnehmerliste ist noch nicht geschlossen. Somit besteht weiterhin für alle Hotels, Pensionen und Restaurants im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge die Möglichkeit der Teilnahme am Wettbewerb.

Ende Juli wurden die Tester eingewiesen. Ab dem 1. August werden sie sich auf den Weg machen und alle am „Pokal der Gastlichkeit“ teilnehmenden Unternehmen prüfen. Im November 2008 wird die Jury zusammentreten und die Ergebnisse auswerten.

In diesem Jahr wird der "Pokal der Gastlichkeit" erstmals in drei Kategorien ausgeschrieben.

Die Pokale werden den Siegern im feierlichen Rahmen zum Neujahrsempfang des Landrates im Januar 2009 überreicht.

 

Zwei starke Partner an der Seite unseres Regionalverbandes

Der Pokalwettbewerb wird auch in diesem Jahr wieder von unseren Partnern unterstützt.

Die Freiberger Brauhaus GmbH und die Margonbrunnen Lichtenau haben immer ein offenes Ohr, wenn es um die Verbesserung der Gastlichkeit in unserer Region geht.

Die beiden Marken sprechen für unsere Region. Sie haben sich in den letzten Jahren durch die hervorragende Zusammenarbeit fest etabliert und sind nicht mehr weg zu denken.

Bettina Krumbiegel, PR-Eventmanagerin von Margon und Steffen Hofmann, Geschäftsführer von Freiberger werden bei der Auswertung der Testergebisse in der Jury aktiv mitwirken.

 

Kontakt:

DEHOGA Sachsen
RV Sächsische Schweiz
Telefon: 03501 460640
Telefax: 03501 571 0391
E-Mail: info@dehoga-ssw.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Katrin Hentschel - Sachbearbeiterin Tourismusförderung

Hausanschrift:
01796 Pirna, Schloßhof 2/4 (Haus EF)

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 03501 515-1518, 0175 93 93 574
Fax: 03501 515-8-1518
E-Mail: E-Mail

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Wir stehen Ihnen selbstverständlich auch außerhalb der allgemeinen Sprechzeiten als Ansprechpartner zur Verfügung!