1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
25.09.2017 | 093/2017

Vorläufiges Wahlergebnis der Bundestagswahl im Wahlkreis 158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Kreiswahlleiter Thomas Obst informiert

2017-Bundestagswahl-r-k

Nach dem vorläufigen Wahlergebnis haben im Wahlkreis 158 Sächsische Schweiz-Osterzgebirge 156.341 Wahlberechtigte an der Wahl zum 19. Deutschen Bundestag am 24. September 2017 teilgenommen. Das entspricht einer Wahlbeteiligung von 77,2 %.

Von den 153.894 gültigen Erststimmen erhielten nach dem vorläufigen Wahlergebnis

 

Dr. Frauke Petry (AfD)                   57.553 Stimmen,

Klaus Brähmig (CDU)                     44.353 Stimmen,

Dr. André Hahn (DIE LINKE)         22.615 Stimmen,

Klaus Wolframm (SPD)                  11.098 Stimmen,

Lothar Ferdinand Brandau (FDP)     9.932 Stimmen,

Ines Kummer (GRÜNE)                   4.573 Stimmen,

Doris Kamke (BüSo)                         2.320 Stimmen und

Roland Hoyer (Hoyer)                      1.450 Stimmen.

 

Von den 154.371 gültigen Zweitstimmen entfielen nach dem vorläufigen Wahlergebnis auf

 

AfD                                                  54.746 Stimmen,

CDU                                                39.576 Stimmen,

DIE LINKE                                      19.711 Stimmen,

FDP                                                 12.794 Stimmen,

SPD                                                 12.037 Stimmen,

GRÜNE                                             4.643 Stimmen,

NPD                                                  2.875 Stimmen,

FREIE WÄHLER                              2.186 Stimmen,

Tierschutzpartei                                 1.975 Stimmen,

Die PARTEI                                      1.278 Stimmen,

BGE                                                     533 Stimmen,

PIRATEN                                             483 Stimmen,

ÖDP                                                     456 Stimmen,

BüSo                                                     437 Stimmen,

DiB                                                       300 Stimmen,

V-Partei3                                               222 Stimmen und

MLPD                                                  119 Stimmen.

 

2.447 Erstimmen und 1.970 Zweitstimmen waren nach dem vorläufigen Wahlergebnis ungültig.

 

Nach Übergabe der Wahlunterlagen der Gemeinden an den Kreiswahlleiter und deren Prüfung - ggf. auch der Berichtigung von Feststellungen der Wahlvorstände - stellt der Kreiswahlausschuss in öffentlicher Sitzung am 28.09.2017, 16:00 Uhr im Landratsamt in Pirna, Schloßhof 2/4, Elbflügel, Zimmer EF 1.24 (Großer Beratungsraum) das endgültige Wahlergebnis des Wahlkreises 158 fest.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

16.04.2018

Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen  Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen

13.04.2018

Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018

Aktuelle Informationen/News

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

18.04.2018

Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet  Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet

18.04.2018

25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.  25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal