1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
25.08.2017 | 179/2017

25. August 2017: Klinik „Raupennest“ begeht feierlich 20-jähriges Jubiläum

Foto von der Jubiläumsveranstaltung

Die Johannesbad Fachklinik & Gesundheitszentrum „Raupennest“ beging am 25. August 2017 feierlich ihr 20-jähriges Jubiläum am Klinik-Standort Rehefelder Straße in Altenberg.

Als Orthopädische Fachklinik, Rehabilitationseinrichtung und Gesundheitszentrum gehört die überregional bekannte Institution im Gesundheitssektor zu den größten Arbeitgebern des oberen Osterzgebirges. „In den zwanzig Jahren hat sich die Klinik einen Ruf über den Landkreis hinaus erarbeitet. Dies zeigt, dass die Qualität der medizinischen Behandlungen überzeugt und angenommen wird. Die Klinik ist für den Landkreis ein langjähriger Partner bei Kooperationen und bei den Themen Prävention sowie Gesundheitsförderung. Ich wünsche dem „Raupennest“ weiterhin alles Gute und bedanke mich für die sehr gute Zusammenarbeit.“, gratulierte Landrat Michael Geisler.

Übernommen im Juli 1991 durch die Reha-Klinik AG Johannesbad noch am alten Standort, zog die Klinik im Juli 1997 in den neuen Klinikkomplex an der Rehefelder Straße. Mit der modernen Ausstattung und der Bäderlandschaft bietet das Haus seitdem zusätzliche Angebote im Bereich Gesundheitstourismus, Privatkuren sowie Prävention. 1998 wurde das Zentrum für Traditionelle Chinesische Medizin angebunden. 2015 war das „Raupennest“ Veranstaltungsort des Fächerübergreifenden Symposiums des Gesundheitsamtes. Die Klinik „Raupennest“ ist Mitglied in der Regionalen Arbeitsgemeinschaft für Gesundheitsförderung im Landkreis und ein aktiver Kooperationspartner für Gesundheitsförderung, beispielsweise bei der Durchführung von Projekten zum Sport- und Gesundheitstag mit dem Kreissportbund Sächsische Schweiz-Osterzgebirge für die Generation 50 plus in den Jahren 2015 und 2016. Anlässlich der Jubiläumsfeierlichkeiten verabschiedet sich nun zum 31.08.2017 Klinikleiter Hans-Jürgen Münch in den Ruhestand. Er führte die Klinik seit 2004. Seine Nachfolgerin wird Anke Gundel.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

16.04.2018

Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen  Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen

13.04.2018

Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018

Aktuelle Informationen/News

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

18.04.2018

Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet  Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet

18.04.2018

25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.  25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal