1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
28.04.2017 | 089/2017

Das Umweltzentrum Freital e.V. führt seine Besucher*innen an verwunschene Orte Freitals

Foto: Spaziergang

Pressemitteilung Umweltzentrum Freital e.V.

Von April bis Juni lädt das Sächsische Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft zu Frühlingsspaziergängen in ganz Sachsen ein. Auf zwei fast schon vergessene Orte macht das Umweltzentrum in Freital aufmerksam.

Am 20. Mai führen Herr Grötzsch vom Umweltzentrum Freital und Frau Kittel zuständig für das Sachgebiet Grünflächen und Umwelt zu den Schätzen der Parks im Stadtteil Hainsberg und zeigen mit ihrem Fachwissen neue Seiten auf. In dieser Gegend gibt es nicht nur Gebäude die unter Denkmalschutz stehen. Auch beispielsweise alte Bäume erhielten dort den Status eines Naturdenkmales. Wo sich diese genau befinden und warum wir uns unablässig für deren Schutz einsetzten sollten, wird bei diesem Spaziergang erklärt.

Im Juni lädt dann ein zweiter Spaziergang in einen ganz anderen Stadtteil Freitals ein. In Wurgwitz beginnt ein Spaziergang, der sich mit einer Pflanze auseinandersetzt, die kaum wie eine andere mit der Kulturgeschichte Freitals verbunden ist. Auch wenn nicht jede*r bei Freital als erstes an blühende Salbeifelder denken mag, so sind diese doch markant und prägend für diese Region. Dieser Frühlingsspaziergang folgt der Heilpflanze zu deren Blütezeit. Von den Bombastus Werken erfahren wir mehr über die Bedürfnisse und Besonderheiten der Züchtung dieser Pflanze und vor allem ihre vielen verschiedenen Wirkungen auf den menschlichen Organismus.

Für alle Frühlingsspaziergänge werden keinerlei Teilnahmebeiträge erhoben. Die Frühlingsspaziergänge des Umweltzentrums sind – wie immer - mit den Fahrtzeiten der öffentlichen Verkehrsmittel abgestimmt. Zur besseren Planbarkeit bittet das Umweltzentrum Freital um eine kurze Anmeldung. Mehr Informationen zu der Aktion gibt es unter https://www.fruehlingsspaziergang.sachsen.de.

Kontakt:
Umweltzentrum Freital e.V.
August-Bebel-Straße 3, 01705 Freital
Tel.: 0351/645007
E-Mail: uwz-freital@web.de
www.umweltzentrum-freital.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.04.2018

Veränderte Öffnungszeiten  Veränderte Öffnungszeiten

18.04.2018

Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Aktuelle Informationen/News

20.04.2018

B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt  B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt

19.04.2018

21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018  21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal