1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
23.01.2017 | 009/2017

Ehrenamtliche des Landkreises geehrt - Feierliche Vergabe der Bürgerpreise 2016

Bürgerpreisträger 2016

Bürgerpreisträger 2016

Traditionell werden zum Jahresbeginn die Bürgerpreise für den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge als Würdigung für ehrenamtlich tätige Bürgerinnen und Bürger verliehen. Am 20. Januar 2017 wurden die Preisträger als Dank für ihren persönlichen Einsatz zu einer Feierstunde in den Kreistagssaal im Pirnaer Schloss Sonnenstein eingeladen. Das Posaunenquintett der Elbland Philharmonie Sachsen begleitete die Auszeichnungsveranstaltung musikalisch.

Die Bürgerpreise des Landkreises für ehrenamtliche Leistungen erhielten:

Mit dem Bürgerpreis in der Kategorie „Jugend, Familie und Soziales“ wurden Ruth und Alfred Mütze aus Sebnitz ausgezeichnet. Laudatorin Beigeordnete Kati Hille würdigte die Ausgezeichneten für ihr Engagement für notleidende und hilfesuchende Menschen sowie ihren Beitrag auf kulturellem Gebiet. In ihrem Sebnitzer Umgebindehaus haben sie eine „Kaukasusstube“ eingerichtet, die für Besucher offen steht.

Den Bürgerpreis in der Kategorie „Wirtschaft, Innovation und Umwelt“ erhielt Günther Rösel aus Stadt Wehlen OT Pötzscha. In seiner Laudatio dankte ihm Klaus Tittel für sein langjähriges Wirken als Wanderwegewart in der Region um Wehlen. Um das Wanderwegenetz hat er sich in diesem Gebiet sehr verdient gemacht. Seit 2004 gehört er zum Team um die Kreiswegewarte Peter Mildner und Helmut Venus. So trägt er dazu bei, die Freude an der Natur, am Wandern und an unserer Region an Ausflügler und Touristen weiterzutragen.

In Anerkennung für seine Verdienste um den Vereinssport erhielt Ullrich Schulz aus Pirna den Bürgerpreis in der Kategorie „Sport“. Die Laudatio sprach Volker Hegewald. Der Preisträger begleitet seit über dreißig Jahren das Amt des Vorsitzenden des Sportvereins Grün-Weiss Pirna. Die Mitorganisation der internationalen Juniorenfriedensfahrt sowie der Sparkassen- Kinder- und Jugendsportspiele in den Sportarten Fechten und Drachenboot sind Teil seines ehrenamtlichen Engagements.

Bürgerpreisträger in der KategorieHerausragende ehrenamtliche Leistungen“ sind Jutta und Georg Tronicke aus Maxen. Stellvertretend für Herrn Tronicke nahm Günther Hosemann den Preis entgegen. Laudator Beigeordneter Heiko Weigel würdigte sie für ihr Wirken für den Heimatverein Maxen e.V, das Maxener Heimatmuseum und das „Blaue Häusl“. Sie organisieren Ausstellungen, veranstalten Führungen und tragen zur Pflege der Maxener Heimatgeschichte bei.

All den vielen Bürgerinnen und Bürger, die sich freiwillig im Ehrenamt engagieren und für das Gemeinwohl einsetzen, soll an dieser Stelle ebenfalls ein besonderer Dank ausgesprochen werden.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

16.04.2018

Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen  Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen

13.04.2018

Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018

Aktuelle Informationen/News

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

18.04.2018

Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet  Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet

18.04.2018

25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.  25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal