1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
06.01.2017 | 005/2017

Im WinterSportExpress in 66 Minuten ins Erzgebirge

15-08-2012-logo-vvo
Pressemitteilung des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO)

Wintersportzüge fahren am 7. Januar 2017 erstmals nach Altenberg

Am kommenden Wochenende fahren zum ersten Mal in dieser Saison die Wintersportzüge der Städtebahn Sachsen im Auftrag des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO) von der Landeshauptstadt auf den Erzgebirgskamm. "Auf dem Skihang in Altenberg ist dank des Schneefalls der vergangenen Tage Wintersport möglich", sagt Franziska Straube, Leiterin Marketing und Vertrieb bei der Städtebahn Sachsen (SBS). "Auch dem Skilanglauf steht auf vielen Wegen nichts entgegen." Der WinterSportExpress bringt Skifahrer, Rodler und Winterwanderer samstags, sonntags und feiertags in 66 Minuten von Dresden in die Wintersportorte Geising und Altenberg. Los geht es ab dem Dresdner Hauptbahnhof jeweils um 8.05 und 10.05 Uhr, zurück ab Altenberg 15.18 und 17.18 Uhr. Zusätzlich fahren die Züge der Linie RB 72 im Zwei-Stunden-Takt zwischen Heidenau und Altenberg.

Über die nächsten Einsätze der Extra-Züge entscheidet das Wetter. Die Auskunft zu den Zügen ist regulär immer ab Donnerstagmittag für das darauf folgende Wochenende verfügbar. "Auskunft geben neben den Mitarbeitern des VVO auch die Servicemitarbeiter der Städtebahn Sachsen unter 0351/21 07 14 25", ergänzt Gabriele Clauss, Marketingleiterin im VVO. "Die Informationen stehen zusätzlich auf den Internetseiten der Städtebahn und des Verbundes, auf der VVO-Facebookseite sowie freitags in den Tageszeitungen."

Auch für diese Saison bietet der VVO wieder eine kompakte Broschüre für Freunde des Wintersports an. Auf 50 Seiten fasst "Mit Bus und Bahn unterwegs - Wintersport 2016/ 2017" alle wichtigen Informationen für den Ausflug in den Schnee zusammen. Neben den wichtigsten Fahrplänen und Informationen zu günstigen Tickets enthält das Heft auch Tourenvorschläge für Liebhaber der gespurten Loipen und detaillierte Karten. Die Broschüre zum Wintersport ist in den Servicezentren aller Verkehrsunternehmen, der VVO-Mobilitätszentrale und am VVO-Infomobil kostenfrei erhältlich. Darüber hinaus kann das Heft an der VVO-InfoHotline 0351/852 65 55 oder im Internet unter dem unten stehenden Link bestellt werden.

 

Kontakt:
Christian Schlemper
Pressesprecher
Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)
Telefon: 0351/852 65-12
Fax: 0351/852 65-13

E-Mail: presse@vvo-online.de  

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

12.01.2018

Jeden Tag eine andere Welt kennenlernen: Aktionswoche „SCHAU REIN!" vom 12. – 17.03.2018  Jeden Tag eine andere Welt kennenlernen: Aktionswoche „SCHAU REIN!" vom 12. – 17.03.2018

10.01.2018

Landratsamt sieht Windkraft an den Standorten Rückersdorf und Breitenau kritisch  Landratsamt sieht Windkraft an den Standorten Rückersdorf und Breitenau kritisch

19.12.2017

"Lieblingsplätze für alle" 2018 – Antrag schon gestellt? – Chance auf Förderung noch bis 31.12.2017 wahrnehmen!  "Lieblingsplätze für alle" 2018 – Antrag schon gestellt? – Chance auf Förderung noch bis 31.12.2017 wahrnehmen!

Aktuelle Informationen/News

17.01.2018

Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018  Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018

17.01.2018

Hurra, hurra, der Winter ist hoffentlich bald da - unser Winterferienprogramm - im Familienzentrum Dippoldiswalde  Hurra, hurra, der Winter ist hoffentlich bald da - unser Winterferienprogramm - im Familienzentrum Dippoldiswalde

16.01.2018

Nationalparkinfostellen Brand und Bastei in der Wintersaison geöffnet  Nationalparkinfostellen Brand und Bastei in der Wintersaison geöffnet

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal