1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
27.06.2016 | 180/2016

Germanistische Tagung zu interkulturellen Aspekten wird durch den Kleinprojektefonds in der EUROREGION ELBE/LABE gefördert

logo-euroregion
Information der EUROREGION ELBE/LABE

Im September 2016 wird in Ústí nad Labem eine germanistische internationale Tagung zu interkulturellen Aspekten, insbesondere zu deutsch-tschechischen Beziehungen, stattfinden. An der Vorbereitung und Durchführung der Tagung werden sich aktiv sowohl Germanistikstudierende der Universität Jana Evangelisty Purkyně (UJEP) in Ústí nad Labem als auch Studierende der Slawistik und Germanistik der TU Dresden beteiligen. Über deren Förderung aus dem Kleinprojektefonds in der EUROREGION ELBE/LABE wurde am letzten Freitag, dem 17. Juni 2016, im Rahmen der Sitzung des binational besetzten Lokalen Lenkungsausschusses positiv entschieden.

Das deutsch-tschechische Gremium hat in der nordböhmischen Stadt Dubí insgesamt 7 grenzüberschreitende Projekte mit einem Gesamtfördervolumen von rund 73.000 EUR im Rahmen des EU-Förderprogramms INTERREG V A positiv beschieden. Ein Antrag von der deutschen Seite und einer von der tschechischen Seite wurden abgelehnt. Ein tschechischer Antrag wurde wegen notwendiger Überarbeitung zurückgestellt.

Auf deutscher Seite wird im Rahmen der Kleinprojekteförderung unter anderem das diesjährige Bergwiesenprojekt 2016, welches durch den Landschaftspflegeverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge e.V. in Zusammenarbeit mit der tschechischen Agentur für Landschafts- und Naturschutz in Děčín organisiert wird, finanziell unterstützt.

Eine Übersicht zu allen in der Euroregion Elbe/Labe bisher geförderten Kleinprojekten ist auf der Homepage als "Liste der Begünstigten" veröffentlicht.

 

Die Kleinprojekteförderung im Rahmen des Europäischen Förderprogramms INTERREG V A zur Förderung der grenzübergreifenden Zusammenarbeit zwischen dem Freistaat Sachsen und der Tschechischen Republik 2014 – 2020 ist in der EUROREGION ELBE/LABE im Oktober 2015 gestartet. Bis 2020 stehen zur Förderung von Kleinprojekten auf der deutschen Seite rund 1,6 Mio. Euro zur Verfügung.

Die Anträge können über die unten stehende Webseite laufend eingereicht werden. Die Abgabe eines Antrages soll spätestens 3 Monate vor Projektbeginn erfolgen. Dabei sollen unbedingt die spätmöglichen Abgabefristen, der 22. Juli oder der 16. September in diesem Jahr, berücksichtigt werden.

Sämtliche Informationen sowie der Zugang zur Online-Antragstellung sind auf der Homepage der EEL unter der Registerkarte "Projektförderung" zu finden.

 

Kontakt:
Geschäftsstelle EEL Sachsen
Kommunalgemeinschaft Euroregion
Oberes Elbtal / Osterzgebirge e.V.
An der Kreuzkirche 6
01067 Dresden
Tel.: 0351 48287815

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.04.2018

Veränderte Öffnungszeiten  Veränderte Öffnungszeiten

18.04.2018

Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Aktuelle Informationen/News

20.04.2018

B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt  B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt

19.04.2018

21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018  21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal