1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
03.02.2016 | 010/2016

Weißt du, was du werden willst? - Jugendliche können sich ab sofort bei "Schau rein!" anmelden und den Wunschberuf ganz praktisch herausfinden

Logo-Schau-rein-2016-k

Schülerinnen und Schüler ab Klasse 7 können vom 7. bis 12. März 2016 den Blick hinter die Kulissen der Unternehmen im Landkreis wagen. Brunnenbauer, Hebamme, Industriekaufmann, Straßenwärter, Technischer Produktdesigner oder Veranstaltungskaufmann sind nur einige der Berufe, die Unternehmen unseres Landkreises den Jugendlichen bei "Schau rein! - Woche der offenen Unternehmen Sachsen" vorstellen.

Unter www.schau-rein-sachsen.de können Schüler und Eltern nach Lust und Laune stöbern, sich alle Berufe anzeigen lassen und das passende Angebot buchen. Ein kostenfreies ÖPNV-Ticket kann dabei gleich mit beantragt werden. Mit diesem fahren Schüler zu den gebuchten Angeboten im Landkreis und in ganz Sachsen.

Und das sind die Vorteile von "Schau rein":

  • Schülerinnen und Schüler suchen die Veranstaltungen nach den eigenen Interessen aus und fahren individuell bzw. mit Freunden in die Firma.
  • Bei Betriebsrundgängen können Firmen für Praktikum und Ausbildung kennengelernt und der gewünschte Beruf ausprobiert werden.
  • Es bieten sich Möglichkeiten, um mit Auszubildenden, Personalverantwortlichen und Geschäftsführern ins Gespräch zu kommen.
  • Studieninteressierte Jugendliche können auch in Berufe reinschnuppern, die ein Studium voraussetzen.
  • In vielen Firmen sind auch Eltern als Begleitperson willkommen.

Die Buchung der Angebote ist bis März möglich. Aber schnell sein lohnt sich, damit das Lieblingsangebot nicht ausgebucht ist. Das kostenfreie Ticket muss bis 24.02.2016 bestellt werden und wird nach Bestätigung durch die Lehrerin oder den Lehrer über die Schule verteilt.

 

Informationen und Buchung unter dem unten stehenden Link.

Kontakt:
Landratsamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Wirtschaftsförderung, Koordinierungsstelle Beruf und Bildung
Tel.: 03501 515-1516
E-Mail: nadja.bauer@landratsamt-pirna.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

16.04.2018

Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen  Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen

13.04.2018

Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018

Aktuelle Informationen/News

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

18.04.2018

Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet  Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet

18.04.2018

25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.  25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal