1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
27.01.2016 | 025/2016

Ein Verbund in sechs Sprachen - VVO bietet mehrsprachige Informationen zu Bus und Bahn

Pressemitteilung der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) GmbH

Der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) baut seine mehrsprachigen Informationen weiter aus. "Die Internetseite des VVO gibt es jetzt komplett auf Englisch und Tschechisch", erläutert Burkhard Ehlen, Geschäftsführer des VVO. "Neben den Informationen beispielsweise rund um die Schmalspurbahnen und die Dresdner Bergbahnen, die vor allem für Touristen interessant sind, finden die Besucher hier Auskünfte zum Fahrplan und Tarif" Darüber hinaus sind alle grundlegenden Informationen zu Bus und Bahn in zwei Flyern, je einer auf Englisch und Tschechisch zusammengefasst. "Dieses Angebot richtet sich sowohl an die vielen internationalen Forscher und Arbeitnehmer, die in Dresden zuhause sind, als auch an die zunehmende Zahl an Pendlern aus dem Bezirk Ústí nad Labem", so Burkhard Ehlen weiter.

Bisher war das mehrsprachige Angebot vorrangig auf Touristen und Gäste abgestimmt. "Bereits seit mehreren Jahren gibt es spezielle Flyer zu den historischen Verkehrsmitteln und Themen wie Tageskarten auf Tschechisch, Englisch und Polnisch", erläutert Burkhard Ehlen, Für Asylbewerber hat der VVO gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen zum Jahresbeginn zusätzlich Aushänge und sogenannte Fahrtwunschzettel in vier Sprachen aufgelegt.

Das Deutsche Rote Kreuz in Sachsen sieht solche Entwicklungen positiv. "Das erleichtert unsere Arbeit vor Ort, hilft Sprachbarrieren abzubauen und Missverständnissen vorzubeugen", sagt Kai Kranich, Pressesprecher des DRK Landesverband Sachsen. Auf Arabisch, Englisch, Französisch und Kroatisch erläutern die Broschüren und Aushänge unter anderem, wo es Tickets gibt, was sie kosten und wie man sie entwertet. Die Mitarbeiter der Behörden und des Deutschen Roten Kreuz statten derzeit die Unterkünfte mit den Aushängen und Broschüren aus. Sie können zudem auf der VVO-Internetseite unter dem unten stehenden Link als PDF heruntergeladen werden. Zusätzlich gibt es jetzt zweisprachige Fahrwunschzettel. Damit wird die Kommunikation zwischen Busfahrern, Servicemitarbeitern und Asylbewerbern deutlich einfacher. Der deutsche Text steht in grau unter den fremdsprachigen Begriffen. So reichen die Angabe von Zielort und Zahl der Personen auf dem Zettel aus, um das richtige Ticket zu erwerben.

Kontakt:
Christian Schlemper
Pressesprecher
Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)
Telefon: 0351/852 65-12
Fax: 0351/852 65-13

E-Mail: presse@vvo-online.de

Weitere Informationen

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

16.04.2018

Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen  Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen

13.04.2018

Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018

Aktuelle Informationen/News

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

18.04.2018

Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet  Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet

18.04.2018

25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.  25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal