1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
14.01.2016 | 013/2016

Workshops, Aktionstage und ehrenamtliche Deutschkurse - Landkreisweiter Fonds ermöglicht 35 Projekte

logo-aktion-zivilcourage

Information Aktion Zivilcourage e. V. 

Mit bis zu 500 Euro unterstützte der Mikroprojektefonds im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge auch im vergangenen Jahr Projektvorhaben, die junge Menschen aktivieren und für Demokratie und Toleranz begeistern.

Über 30 Aktionen machten deutlich, wie vielfältig das zivilgesellschaftliche Engagement in der Region ist.

Durchgeführt wurden beispielsweise eine Lesung zur aktuellen Situation im Nahen Osten mit anschließender Diskussion und Workshops für Jugendliche, um ihnen andere Kulturen näher zu bringen und kulturelle Vielfalt erlebbar zu machen. Gefördert wurde der Fonds im Rahmen des Bundesprogrammes "Demokratie leben!" und des Landesprogrammes "Weltoffenes Sachsen für Demokratie und Toleranz".

Besonders angesprochen waren Initiativen, die die Willkommenskultur im Landkreis fördern. Über 30 Projekte wurden in diesem  Jahr bewilligt und durchgeführt. Die Hälfte der geförderten Vorhaben waren Aktivitäten, die helfen, Einheimische und Asylsuchende in Kontakt zu bringen.

Die Aktion Zivilcourage setzt sich für eine Fortsetzung dieser Fördermöglichkeit ein und hat bereits die notwendigen Vorbereitungen getroffen. Über eine Möglichkeit zur Fortsetzung des Mikroprojektefonds wird demnächst beraten. Die Vereinsverantwortlichen informieren, sobald eine Entscheidung getroffen wurde.

Eine Übersicht der geförderten Projekte finden Sie unter dem unten stehenden Link. Für eine Kontaktvermittlung wenden Sie sich gern an Franziska Kuhne (f.kuhne@aktion-zivilcourage.de; Telefon: 03501 46 08 80), die Ihnen auch für weitere Fragen zur Verfügung steht.

Weitere Informationen

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.04.2018

Veränderte Öffnungszeiten  Veränderte Öffnungszeiten

18.04.2018

Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Aktuelle Informationen/News

20.04.2018

B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt  B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt

19.04.2018

21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018  21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal