1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
11.12.2015 | 404/2015

Fahrplanwechsel in der Sächsischen Schweiz - Mehr Züge, neue Wege und bessere Anschlüsse

logo-vvo
Pressemitteilung der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) GmbH

"Der Fahrplanwechsel in der Sächsischen Schweiz bringt kleine Änderungen, die aber große Wirkung haben", fasst Burkhard Ehlen, Geschäftsführer des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO), zusammen. "Ein paar Minuten hier und da führen zu besseren Anschlüssen und kürzeren Fahrzeiten." Die OVPS - Oberelbische Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz, die DB Regio AG und die Städtebahn Sachsen ändern ihre Fahrpläne am 13. Dezember 2015.

Die sichtbarsten Veränderungen gibt es in und rund um Sebnitz. "Wir führen einen zusätzlichen Zug auf der Nationalparkbahn ein, der aus Rumburk kommt und über Bad Schandau weiter nach Děčín fährt", erläutert Burkhard Ehlen. "So können Pendler ihre Arbeitsplätze in Děčín oder Dresden vor 7 Uhr erreichen." Dieser Zug ersetzt die Fahrt der Städtebahn Sachsen, deren Triebwagen zukünftig alle in Sebnitz enden. Zwischen Sebnitz und Neustadt wird der Fahrplan ebenfalls besser: Die Züge fahren zukünftig montags bis freitags früh und nachmittags im Stundentakt.

Die OVPS verknüpft die beiden Sebnitzer Stadtbuslinien miteinander. "Damit haben wir den Stadtverkehr bis zur neuen Haltestelle "Hainersdorf Einkaufspark" verlängert", erläutert Uwe Thiele, Geschäftsführer der OVPS. "Zudem binden wir die Busse am Bahnhof besser an die Eisenbahn an." Auch die Regionalbusse von und nach Hinterhermsdorf sind am Wochenende besser mit den Zügen verknüpft.

Bessere Anschlüsse gibt es zukünftig auch in Bad Schandau. "Mit der neuen Steine-Linie bringen wir die Fahrgäste ab dem Frühjahr von der S-Bahn schnell in die linkselbischen Wandergebiete rund um Gohrisch und den Pfaffenstein", erläutert Uwe Thiele. "Wir haben die Abfahrtszeiten der Linien 244 a und b besser an die Zugfahrpläne angepasst, so dass es zukünftig innerhalb einer knappen Viertelstunde weitergeht. Eine weitere Neuheit ist die grenzüberschreitende Busverbindung Pirna – Tisá – Jílové Sněžník – Rosenthal – Königstein und zurück. Diese Linienbusse fahren an den Wochenenden und Feiertagen in der Saison und sind mit einem Fahrradanhänger ausgestattet."

Alle Änderungen sind in den neuen Fahrplanbüchern zusammengefasst. Das Heft für den Landkreis Sächsische Schweiz – Osterzgebirge kostet 1,50 Euro, der Schuber mit allen Heften für den ganzen VVO fünf Euro. Die Fahrgäste erhalten damit wieder aktuelle Informationen über den öffentlichen Nahverkehr im Verbundraum, mit allen Fahrplandaten in den jeweiligen Gebieten sowie Kontaktadressen, Orts- und Haltestellenverzeichnis sowie dem Liniennetzplan.

Informationen zu Fahrplan und Tarif gibt es darüber hinaus im Internet unter dem unten stehenden Link, in allen Servicestellen der Unternehmen und an der InfoHotline des VVO unter 0351/ 852 65 55.

Kontakt:
Christian Schlemper
Pressesprecher
Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)
Telefon: 0351/852 65-12
Fax: 0351/852 65-13

E-Mail: presse@vvo-online.de

Weitere Informationen

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.01.2018

Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz  Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz

19.01.2018

Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes  Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes

18.01.2018

21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen  21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen

Aktuelle Informationen/News

22.01.2018

Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital  Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital

19.01.2018

3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle  3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle

18.01.2018

Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss  Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal