1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
26.11.2015 | 388/2015

Der Landschaf(f)t Zukunft berichtet: Regionalkonferenz 2015

Foto: Regionalkonferenz

Information des Landschaf(f)t Zukunft e. V.  

"Was sich zu tun lohnt, lohnt sich gut zu tun." - Thomas Carlyle

unter diesem Motto begrüßte der Landschaf(f)t Zukunft e. V. am 24.11.2015 zur diesjährigen Regionalkonferenz der Lokalen Aktionsgruppen (LAG) der Regionen

"Silbernes Erzgebirge" und "Sächsische Schweiz" im Hotel-Gasthof "Zum Erbgericht" in Höckendorf.

Anlass dafür ist die jährliche Berichterstattung der Regionalmanagements zu den Ergebnissen der Arbeit zur ländlichen Entwicklung beider Regionen. Mit der Bestätigung der LEADER-Entwicklungsstrategien der Gebiete durch das Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft (SMUL) konnten nun alle Hürden genommen werden, um mit besten Voraussetzungen in die neue EU- Förderperiode zu starten. Die Teams beider Regionalmanagements stehen und arbeiten sich mit viel Ehrgeiz in die aktuellen Geschäftsfelder und neuen Rahmenbedingungen ein.

So wurde die diesjährige Regionalkonferenz genutzt, um den rund 70 Gästen einen Überblick zum Stand im sächsischen LEADER-Kontext zu geben, die Mitarbeiter(innen) beider Managements persönlich vorzustellen, zu ersten Erfahrungen mit den eingereichten Vorhaben zu berichten und einen Ausblick auf die Schwerpunktaufgaben 2016 in der ländlichen Entwicklung in Sachsen und in unserer Regionen zu geben. Im Anschluss an das Referentenprogramm nutzen viele Gäste die Möglichkeit, sich bei einem kleinen Imbiss miteinander ins Gespräch zu kommen  um sich kennen zu lernen,  sich beim Wiedersehen auszutauschen oder auch ganz konkrete Fragen an die beiden Regionalmanagements zu stellen bzw. Beratungstermine zu vereinbaren.

Kontakt:
Landschaf(f)t Zukunft e. V.
Siegfried-Rädel-Straße 9, 01796 Pirna
Tel.: 035020 75385

Weitere Informationen

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

23.01.2018

Ehrenamtliche Richter und Jugendschöffen gesucht – Landrat ruft Bürgerinnen und Bürger auf, sich für diese wichtigen Ämter bis 31.03.2018 zu bewerben  Ehrenamtliche Richter und Jugendschöffen gesucht – Landrat ruft Bürgerinnen und Bürger auf, sich für diese wichtigen Ämter bis 31.03.2018 zu bewerben

23.01.2018

Einladung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27.01.2018  Einladung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27.01.2018

19.01.2018

Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz  Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz

Aktuelle Informationen/News

22.01.2018

Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital  Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital

19.01.2018

3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle  3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle

18.01.2018

Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss  Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal