1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
02.11.2015 | 365/2015

Wirtschaftsministerium initiiert "futureSAX meets Jugend forscht": 200 Gäste und zahlreiche Exponate aus 25 Jahren 'Jugend forscht'

Beide Netzwerke stärken Innovationskraft und Erfindergeist in Sachsen

Logo futuresax

Pressemitteilung des Sächsischen Wirtschaftsministeriums

Innovationskraft und Erfindergeist in Sachsen stärken – das sind gleichermaßen die Ziele des Wettbewerbs „Jugend forscht“ und von futureSAX – der Innovationsplattform des Freistaates Sachsen. Martin Dulig, Sächsischer Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, hat diese  Gemeinsamkeit und das 25jährige Jubiläum von „Jugend forscht“ in Sachsen zum Anlass genommen, für eine Veranstaltung mit beiden Netzwerken, die heute – ab 14.30 Uhr - in Dresden bei Globalfoundries  über 200 Gästen stattfindet.

"Wir setzen auf einen neuen Gründergeist. Wir wollen besonders jungen Menschen Mut machen ihre Ideen umzusetzen. Wir wollen kreative Talente fördern und unserer forschenden Jugend und den jungen sächsischen Unternehmen Gelegenheit bieten, sich gegenseitig zu inspirieren," so Martin Dulig, der heute um 17.30 Uhr die große Festveranstaltung eröffnet.

Am heutigen Nachmittag haben die Schüler die Möglichkeit, Wissenschaft und Technik bei GLOBALFOUNDRIES zu entdecken. Das Unternehmen öffnet Räume und Labore, die sonst nicht zugänglich sind: Vom Materialanalyselabor über die Ausbildungswerkstatt und eine Führung durch die "SubFab" bis hin zum Automatisierungslabor können junge Forscher Einblicke in moderne Fertigungsverfahren erhalten.

Am Abend treffen die Schüler auf Akteure, einstige Preisträger und Alumni von futureSAX und "Jugend forscht". Eine ganze Reihe von Alumni hat bereits mit innovativen Ideen eigene Unternehmen gegründet oder ist in Forschung und Industrie tätig.

Hintergrund:

Am bundesweiten Wettbewerb "Jugend forscht" haben sich in den vergangenen Jahren fast 5.000 sächsische Schülerinnen und Schüler beteiligt, gewannen über 100 Fachgebiets- und Sonderpreise und errangen elf Mal einen Bundessieg. Etliche Teilnehmer bereichern heute Wissenschaft und Technik – in Sachsen und darüber hinaus.

Doch was ist aus den damaligen kleinen Erfindern, hellen Köpfen und jungen Forschern geworden? Haben sich ihre Entwicklungen am Markt bewährt?

Uns ist es gelungen, bisherige Teilnehmer, Gewinner und Innovatoren der vergangenen 25 Jahre heute in Dresden zusammenzuführen.

Anmeldungen für den Wettbewerb Jugend forscht 2016 können noch zum bis 30.11.2015 unter www.jugend-forscht.de eingereicht werden.

Kontakt für Presseanfragen:
Franziska Böhler
Mail: franziska.boehler@futuresax.de
Telefon: +49 351 81609-73

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.04.2018

Veränderte Öffnungszeiten  Veränderte Öffnungszeiten

18.04.2018

Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Aktuelle Informationen/News

20.04.2018

B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt  B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt

19.04.2018

21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018  21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal