1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
30.09.2015 | 159/2015

Ausstellung zum Thema: "Flucht und Vertreibung" aus den Jahren 1945 - 1947 im Lesesaal Schloss Sonnenstein in Pirna verlängert

Foto aus der Ausstellung

Seit dem 24. Juni 2015 werden im Lesesaal des Archivverbundes Pirna im Schloss Sonnenstein ausgewählte Quellen zum Thema "Flucht und Vertreibung 1945 - 1947" gezeigt. Auf Grund der großen Resonanz wird die Ausstellung bis zum 31. Dezember 2015 verlängert.

Seit der Eröffnung fanden mehr als 140 Besucher den Weg in die "kleine, aber feine Ausstellung" - wie ein Besucher es im Gästebuch formulierte. Sehr oft waren es selbst Vertriebene, die über ihr Schicksal berichteten und die im Anschluss an die Ausstellung als Benutzer des Archivs in die überlieferten Akten Einsicht nehmen konnten und sich dort namentlich wiederfanden.

In Vitrinen werden interessante regionale Zeitdokumente aus den Jahren 1945 - 1947 gezeigt, als Vertriebene und Flüchtlinge im Kreis ankamen und auch der Sonnenstein als Auffanglager diente.

Das Quellenmaterial stammt aus dem Fundus des Archivverbundes, der seit April 2012 seinen modernen Sitz im Schloss Sonnenstein hat. Dem Verbund gehören die Große Kreisstadt Pirna und das Landratsamt mit dem Stadt- bzw. dem Kreisarchiv an.

Bürgerkriege, soziale und wirtschaftliche Not, politische und religiöse Verfolgungen sind auch heute Gründe, die Menschen bewegen ihre Heimat und ihre vertraute Umgebung zu verlassen und in anderen Ländern Aufnahme, Schutz und Sicherheit zu suchen. Zwischen 12 und 14 Millionen Menschen verloren nach dem 2. Weltkrieg ihre Heimat, waren Flüchtende und Vertriebene.

Die Idee für das Projekt entstand, da an den Archivverbund immer wieder Anfragen zum Auffanglager Pirna Sonnenstein bzw. zu anderen Lagern, die als Durchgangsstation dienten, herangetragen werden. Zugleich soll die Auseinandersetzung mit den Geschehnissen von damals auch an die aktuellen Themen heranführen.

Mitarbeiter des Archivverbundes haben sechs Vitrinen und eine Tafel gestaltet. Dabei wurde zu den wichtigsten Aspekten eine Auswahl von Quellen zusammengetragen. Den Initiatoren stand hierbei umfangreiches Material aus dem gemeinsamen Stadt- und Kreisarchiv zur Verfügung.

Die Präsentation kann während der Öffnungszeiten des Landratsamtes besichtigt werden. Die Öffnungszeiten stehen im Internet unter dem unten stehenden Link.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

23.01.2018

Ehrenamtliche Richter und Jugendschöffen gesucht – Landrat ruft Bürgerinnen und Bürger auf, sich für diese wichtigen Ämter bis 31.03.2018 zu bewerben  Ehrenamtliche Richter und Jugendschöffen gesucht – Landrat ruft Bürgerinnen und Bürger auf, sich für diese wichtigen Ämter bis 31.03.2018 zu bewerben

23.01.2018

Einladung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27.01.2018  Einladung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27.01.2018

19.01.2018

Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz  Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz

Aktuelle Informationen/News

22.01.2018

Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital  Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital

19.01.2018

3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle  3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle

18.01.2018

Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss  Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal