1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
22.09.2015 | 319/2015

Tatort-Kommissarin Meret Becker mit "Deins & Done" in Graupa zu Gast

Foto: Meret Becker

Meret Becker, Foto: Kerstin Groh und Lars Henkel

Pressemitteilung der Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH

Meret Becker ist ein so genanntes "Multitalent" - sie ist bekannt als Schauspielerin, Komponistin, Sängerin, Performing Artist und Produzentin.

Am 26. September 2015 ist die Berliner Tatort-Kommissarin mit ihrem aktuellen Album "Deins & Done" zu Gast in den Richard-Wagner-Stätten Graupa. Mit ihrem musikalischen Gefährten Buddy Sacher wird sie ab 19 Uhr ihre ganze Verwandlungskunst von zart und zerbrechlich bis frech und frei heraus, von gehaucht bis volle Kraft voraus, zeigen.

Ihr Leben gehört der Kunst, weil die Kunst zu leben sie reizt. Als Tochter der Schauspieler Rolf Becker und Monika Hansen kommt Meret 1969 in Bremen zur Welt. Ein paar Jahre später zieht sie mit Mutter, Bruder und Stiefvater Otto Sander nach Berlin, wo sie bis heute mit Begeisterung lebt. Sie hat fünf Musikalben herausgebracht, gab zahllose Konzerte und wirkte parallel dazu in vielen Filmen mit.

Auf dem Album "Deins & Done" dominiert inhaltlich zwar ein Thema, musikalisch ist das neue Programm aber sehr vielseitig. Es besteht größtenteils aus eigenen Stücken (meist auf Englisch), enthält aber auch einige Cover-Songs, darunter von Tom Waits. Das stilistische Spektrum reicht von Folk und Blues bis Bluegras und das mit immer neuen Arrangements und Instrumenten. "Musique en miniature" nennt Meret Becker diesen Stil, bei dem jeder Ton sitzt und auch die Pausen zwischen den Tönen effektvoll Akzente setzen. Das Publikum lauscht mit wachsender Begeisterung dem breit gespannten Bogen von der Bluegras‐Nummer "I Had a Dream" und dem "Donkey Song" (ein Mädchen reitet auf einem Esel durch Arizona) über den "Brauttanz" mit Slide Guitar und "Such mich nicht" (über einen Cowboy, der im Nichts verschwindet) bis hin zum "Walzer für den Wintervogel", einem Instrumental von Sacher mit Merets legendärer singender Säge als Begleitinstrument.

Tickets für das Konzert gibt  es an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen, im TouristService Pirna sowie in den Richard-Wagner-Stätten Graupa und unter dem unten stehenden Link zu je 29 €.

Kontakt:
Kultur- und Tourismusgesellschaft Pirna mbH
Sara Händler
Am Markt 7, 01796 Pirna
Tel: (03501) 556 455
Fax: (03501) 556 12 455
Email: sara.haendler@pirna.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

16.04.2018

Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen  Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen

13.04.2018

Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018

Aktuelle Informationen/News

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

18.04.2018

Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet  Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet

18.04.2018

25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.  25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal