1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
15.09.2015 | 311/2015

Raus in die Natur und Herbstluft schnuppern - Herbst- Wanderwoche "echt Erzgebirge" vom 19. bis 27. September 2015

Foto: Erzgebirge

Foto: Tourismusverband Erzgebirge e.V./R. Gaens

Presseinformation Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Diese Wanderwochen sind alles andere als gewöhnlich, denn sie sind "echt erzgebirgisch". Unterwegs mit Freunden geht es auf kleinen Wegen, abseits des großen Rummels oder ganz nach oben, um spektakuläre Ausblicke zu genießen.  Die Lieblingsplätze der Erzgebirger lernen Gäste alljährlich bei den Wanderwochen "echt Erzgebirge" kennen.

Vom 19. bis 27. September 2015 findet die 10. Jubiläumsausgabe der Herbst- Wanderwoche statt: Dann sollten Aktivfreunde Ihre Rucksäcke packen & Wanderschuhe schnüren, denn viele idyllische Plätze wollen entdeckt werden!  Im gesamten Erzgebirge werden im Rahmen der "Herbst- Wanderwoche" 48 Rundtouren mit Strecken­längen zwischen 3 und 25 Kilometern geboten.  Sie tragen Namen wie "Herzlweg", "Mückentürmchentour" oder "köstliche Überraschungswanderung" und führen nicht nur zu den schönsten Naturschauplätzen, sondern vermitteln auch immer ein Stück erzgebirgische Geschichte & spannende Anekdoten. 

Gestartet wird am 19.09. beispielsweise "Vom zauberhaften Schloss Schlettau zum Scheibenberg". (9,8 km).

Jochen Löbel nimmt kleine und große Gipfelstürmer am 25.09. mit auf die beliebte "3 Berge -Tour" (Kahleberg, Geisingberg, Kohlhaukuppe).

Wanderführer Kai & Kristina Härtel laden junge Entdecker auf eine GPS-Rallye am 26.09. in und um Schwarzenberg ein. (6 Km)

Skisprunglegende Jens Weißflog begleitet am 26.09. Wanderfreunde zu einer deutsch-tschechischen Erlebnistour rund um Oberwiesenthal. (20 km)

Abwechslungsreich und authentisch sind alle der 48 angebotenen Rundwanderungen durch die Erlebnisheimat Erzgebirge.

Die Wanderwochen bieten ebenfalls noch einmal die Gelegenheit, den goldenen Herbst auf einem der schönsten Pfade Deutschlands zu genießen - dem Kammweg Erzgebirge- Vogtland. Noch bis Ende Oktober lockt der 285 Kilometer lange Fernwanderweg unter dem Motto "Dachs statt Dax" mit einzigartigen Naturerlebnissen, Panorama-Ausblicken sowie anspruchsvoller Wegeführung.

Nach einer zünftigen Wanderung laden gemütliche Gaststätten und Gasthöfe mit regionaler Küche & Köstlichkeiten zum Verweilen ein.

Und so einfach geht es in die Wanderspur während der Herbst- Wanderwoche: 

  • Start - Die Rundwanderungen beginnen jeweils 9.30 Uhr.
  • Wandergarantie – ganz unabhängig von der Teilnehmerzahl werden die Touren gelaufen.
  • Voranmeldungen – sind nicht erforderlich. Ausnahme: Gruppen über 10 Personen.
  • Verpflegung – Selbstversorgung. Einkehr unterwegs ist jedoch möglich.
  • Unterkunft – individuell wählbar (Ort, Kategorie, Preis, Dauer etc.).

Das komplette Programm der Herbst-Wanderwoche mit den jeweils aktuellen Treffpunkten ist direkt auf der Startseite unter dem unten stehenden Link abrufbar und sollte vor jeder Wanderung überprüft werden. Bei Fragen steht Ihnen der Tourismusverband Erzgebirge e.V. unter +49 (0) 3733 188 00 0 zur Verfügung.

Informationen und Pressekontakt:

Ansprechpartnerin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:

Doreen Burgold, Tourismusverband Erzgebirge e.V.
Tel.: +49 (0) 3733 188 00-23 ; presse@erzgebirge-tourismus.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

16.04.2018

Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen  Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen

13.04.2018

Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018

Aktuelle Informationen/News

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

18.04.2018

Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet  Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet

18.04.2018

25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.  25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal