1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
14.08.2015 | 280/2015

DZT-Umfrage: Sächsische Schweiz beliebtestes Naturreiseziel im Osten Deutschlands

logo-tvssw-m

Pressemitteilung des Tourismusverbandes Sächsische Schweiz e. V.

Die Deutsche Zentrale für Tourismus ermittelte die unter ausländischen Gästen beliebtesten Reiseziele in Deutschland. Die Sächsische Schweiz belegte Platz 19 – die beste Platzierung unter ostdeutschen Naturlandschaften.

Pirna/Dresden, 14. August 2015 (tvssw) – Zum vierten Mal führte die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) eine Umfrage unter ausländischen Touristen zu den einhundert beliebtesten Reise- und Ausflugszielen in der Bundesrepublik durch. Etwa 8 000 Deutschlandreisende aus über 40 Ländern beteiligten sich zwischen Oktober 2014 und Mai 2015 daran. Für den Tourismusverband Sächsische Schweiz (TVSSW) ist das Ergebnis eine Sensation: Der Nationalpark Sächsische Schweiz belegt gemeinsam mit der Bastei und der Festung Königstein Platz 19. Damit hat die Region mit ihren beiden Hauptattraktionen in der Gunst internationaler Gäste erneut deutlich zugelegt.

Jetzt ist die Sächsische Schweiz noch vor der Insel Rügen das beliebteste Naturreiseziel im Osten Deutschlands. Sie ist beliebter als die Dresdner Altstadt und überflügelt sogar die meisten deutschen UNESCO-Welterbestätten.

"Das Ergebnis ist phänomenal", sagt der TVSSW-Vorsitzende Klaus Brähmig, MdB. "Die Wahl in die Top 20 aller nationalen Reiseziele zeigt, dass unsere Qualitätsstrategie und unser gemeinsames Engagement mit der DZT auf Auslandsmärkten Früchte trägt."

Abstimmen konnten die Urlauber auf der Internetseite der DZT sowie über die DZT-App "Deutschland Top 100". Das aufbereitete Ergebnis der Online-Umfrage ist auf beiden Profilen über eine Liste und eine interaktive Karte abrufbar. Die Übersicht ermöglicht Touristen einen schnellen Zugriff auf die wichtigsten Informationen über alle gewählten Reiseziele.

Unter die Top 100 wählten die Deutschlandbesucher Naturlandschaften, bedeutende Bauwerke und historische Orte ebenso wie Sportstätten, Freizeitparks und traditionsreiche Ereignisse und Feste. Der Europapark Rust belegte Platz 1, gefolgt von Schloss Neuschwanstein und dem Kölner Dom.

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.01.2018

Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes  Warnung der Forstbehörde des Landratsamtes vor dem Betreten des Waldes

18.01.2018

21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen  21.30 Uhr Sturmtief Friederike – Einsatzkräfte beräumen Straßen von umgestürzten Bäumen

18.01.2018

18.30 Uhr: Sturmtief Friederike- Stromausfälle, Straßensperrungen im Landkreis  18.30 Uhr: Sturmtief Friederike- Stromausfälle, Straßensperrungen im Landkreis

Aktuelle Informationen/News

19.01.2018

3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle  3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle

18.01.2018

Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss  Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss

17.01.2018

Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018  Rückblick auf den Arbeitsmarkt im Jahr 2017 und Ausblick auf 2018

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal