1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
13.05.2015 | 164/2015

Extra S-Bahnen von Dresden in die Sächsische Schweiz

Herrentruppe weist auf das passende Ticket für Himmelfahrt hin

15-08-2012-logo-vvo

Pressemitteilung des Verkehrsverbundes Oberelbe 

Zu Himmelfahrt sind auf der S-Bahn in Richtung Sächsische Schweiz zwei zusätzliche Züge unterwegs. "Wir möchten die Herren und auch alle anderen Wanderer und Ausflügler bequem an ihre Ziele bringen", sagt Peter Kreher, Abteilungsleiter für Finanzen im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO). Der VVO und die Deutsche Bahn AG reagieren damit auf die erwartete höhere Nachfrage. Darüber hinaus weist der VVO mit einer Herrentruppe auf das passende Ticket hin: Mit der Kleingruppenkarte sind bis zu fünf Personen einen ganzen Tag mobil.

Die Zusatzzüge werden zwischen dem Dresdner Hauptbahnhof und Schöna eingesetzt und halten an allen Stationen. Ein Zug fährt 9.50 Uhr vom Dresdner Hauptbahnhof elbaufwärts, der zweite setzt sich 10.20 Uhr in Bewegung. Zurück nach Dresden kommen die Ausflügler ebenfalls ganz bequem mit den zusätzlichen Bahnen. Die Züge mit jeweils vier Wagen und 480 Plätzen verlassen Schöna um 16.50 Uhr und 17.20 Uhr und sind nach 56 Minuten wieder in der Landeshauptstadt. "Diese zusätzlichen Züge entlasten die S 1 zwischen Dresden Hauptbahnhof und der Sächsischen Schweiz, sind aber noch nicht so stark genutzt wie die regulären S-Bahnen. Gerade durch den Einsatz in der Hauptverkehrszeit sind sie eine sinnvolle Alternative, insbesondere für die Mitnahme von Fahrrädern", erläutert Peter Kreher.

Für Ausflüge in Gruppe lohnt sich die Kleingruppenkarte. Das Ticket ist für fünf Personen gültig und gilt den ganzen Tag in Regionalzügen, Bussen, Straßenbahnen und den meisten Fähren. Für eine Tarifzone, beispielsweise Dresden, kostet das Ticket 15 Euro. Für zwei Tarifzonen ist das Ticket für 21 Euro zu haben. Für Fahrten durch den ganzen VVO, beispielsweise von Radebeul in die Sächsische Schweiz, kostet es 28 Euro. Um auf das Ticket aufmerksam zu machen, haben gestern fünf VVO-Mitarbeiter in Vorfreude auf den Feiertag spontan posiert und sind nun bis zum Herrentag das "Gesicht" des Tickets. 

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

16.04.2018

Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen  Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen

13.04.2018

Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018

Aktuelle Informationen/News

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

18.04.2018

Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet  Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet

18.04.2018

25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.  25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal