1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
24.04.2015 | 146/2015

Instandsetzung Elberadweg - Stadt Pirna beseitigt Hochwasserschäden aus 2013

Pirna-Logo-SandsteinvollerLeben-k

Pressemitteilung der Stadtverwaltung Pirna

Vom 27. April bis 30. Mai 2015 ist der linkselbische Elberadweg auf Grund von Instandsetzungsmaßnahmen der Hochwasserschäden aus dem Jahr 2013 zwischen Obervogelgesang und Pirna, Steinplatz für den Rad- und Fußgängerverkehr nur eingeschränkt nutzbar bzw. gesperrt.

Die Stadt Pirna lässt den Elberadweg in zwei Abschnitten sanieren:

Zwischen ehem. Gasthof Elbschlösschen bis Bahnüberführung Niedervogelgesang erfolgt die Instandsetzung unter Vollsperrung. Die Umleitung erfolgt über Am Wasserwerk, Ziegelstraße, Steinplatz, Dohnaische Straße.

Der Abschnitt zwischen Bahnüberführung Niedervogelgesang und Gasthof Obervogelgesang ist im genannten Bauzeitraum halbseitig gesperrt, sodass die Strecke für den Fahrrad- als auch Pkw-Verkehr weiterhin nutzbar ist. Der die Sanierung abschließende Asphalteinbau muss unter Vollsperrung für den Kraftverkehr erfolgen. Innerhalb eines Zeitraumes von zwei bis drei Tagen erfolgt die Zufahrt nach Obervogelgesang über Struppen. Radfahrer können in dieser Zeit eine Behelfsfahrbahn nutzen, die am Baufeld vorbeiführt.

Die Stadtverwaltung Pirna bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Die Baukosten werden vom Freistaat Sachsen sowie der Bundesrepublik Deutschland im Rahmen der Beseitigung der Hochwasserschäden aus 2013 gefördert.

Kontakt:
Stadtverwaltung Pirna
Büro des Oberbürgermeisters
Fachdienst Öffentlichkeitsarbeit
Jekaterina Nikitin
Am Markt 1/2
01796 Pirna
Tel.: 03501 556-241
Mobil: 0172 2200082
Fax: 03501 556-288
E-Mail: jekaterina.nikitin@pirna.de

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

16.04.2018

Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen  Antrag auf geförderte Schülerbeförderung bis zum 31. Mai 2018 stellen

13.04.2018

Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung zwischen Krietzschwitz und Struppen beginnt am 23.04.2018

Aktuelle Informationen/News

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

18.04.2018

Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet  Neue Ausstellung im Landratsamt eröffnet

18.04.2018

25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.  25 Jahre Verein der selbstständigen Handwerker e. V.

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal