1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
01.04.2015 | 119/2015

Zusätzliche Angebote in die Sächsische Schweiz - Am Wochenende starten Busse, Bahnen und Fähren in die Ausflugssaison

15-08-2012-logo-vvo

Pressemitteilung der Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) GmbH

Zum Osterwochenende tritt bei vielen Partnern im Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) der Sommerfahrplan in Kraft. Bahnen und Busse, Fähren und das grenzüberschreitende Wanderschiff starten in die Ausflugssaison 2015.

Aufgrund der guten Partnerschaft zwischen der OVPS - Oberelbische Verkehrsgesellschaft Pirna-Sebnitz und dem Sächsischen Bergsteigerbund verkehren die Busse ins Bielatal sowohl in der Woche wie auch an den Wochenenden und Feiertagen bis in die Abendstunden. Der letzte Bus der Linie 242 verlässt Rosenthal am Wochenende um 19.04 Uhr, in die Gegenrichtung startet er 19.30 Uhr in Königstein. Auch die Nationalparklinie 241 der OVPS fährt dank der Unterstützung des Landkreises Sächsische Schweiz – Osterzgebirge sowie der Nationalparkverwaltung häufiger: Die Busse verbinden an Wochenenden und Feiertagen im Halbstundentakt Bad Schandau mit Hinterhermsdorf. Die Kirnitzschtalbahn erweitert ebenfalls zum Saisonbeginn ihr Fahrtenangebot und pendelt im Halbstundentakt zwischen dem Kurpark Bad Schandau und dem Lichtenhainer Wasserfall.

Ab diesem Wochenende werden an Sonn- und Feiertagen auch zwei zusätzliche Zugpaare auf der S-Bahn-Linie S 1 eingesetzt. Ein Zug fährt 9.50 Uhr vom Dresdner Hauptbahnhof nach Schöna, der zweite setzt sich 10.20 Uhr in elbaufwärts in Bewegung. Zurück nach Dresden kommen die Ausflügler ebenfalls ganz bequem mit der S-Bahn-Linie S 1. Die Züge verlassen Schöna um 16.50 Uhr und 17.20 Uhr und sind nach 56 Minuten wieder in der Landeshauptstadt.

Für einen Ausflug nach Böhmen empfiehlt sich zum einen die Nationalparkbahn U 28, die im Zwei-Stunden-Takt Rumburk, Sebnitz, Bad Schandau und Děčín verbindet. Andererseits ist ab 3. April der Wanderexpress Bohemica im Einsatz, der bis 1. November an Samstagen, Sonn- und Feiertagen Sachsen und Böhmen verbindet. Ohne umzusteigen können Fahrgäste vom Dresdner Hauptbahnhof 7.50 Uhr nach Litoměřice fahren, wo sie 9.40 Uhr ankommen. Zurück nach Dresden geht es von dort aus 16.17 Uhr. Besonders flexibel sind Wanderer und Radfahrer mit dem Elbe-Labe-Ticket. Die grenzübergreifende Tageskarte gilt nicht nur im gesamten VVO-Verbundraum, sondern auch für die Nahverkehrszüge und viele Buslinien in der Region Ústí. Darüber hinaus gewährt die OVPS Fahrgästen mit gültigem Elbe-Labe Ticket zehn Prozent Rabatt auf den regulären Fahrpreis des Wanderschiffes zwischen Bad Schandau und Hřensko.

Kontakt:
Christian Schlemper
Pressesprecher
Verkehrsverbund Oberelbe (VVO)
Telefon: 0351/852 65-12
Fax: 0351/852 65-13
E-Mail: presse@vvo-online.de

Weitere Informationen

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Link zu den Bürgerbüros

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

23.01.2018

Ehrenamtliche Richter und Jugendschöffen gesucht – Landrat ruft Bürgerinnen und Bürger auf, sich für diese wichtigen Ämter bis 31.03.2018 zu bewerben  Ehrenamtliche Richter und Jugendschöffen gesucht – Landrat ruft Bürgerinnen und Bürger auf, sich für diese wichtigen Ämter bis 31.03.2018 zu bewerben

23.01.2018

Einladung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27.01.2018  Einladung zum Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus am 27.01.2018

19.01.2018

Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz  Sturmtief Friederike – Feuerwehren des Landkreises im Dauereinsatz

Aktuelle Informationen/News

22.01.2018

Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital  Theater Liberi bringt „Pinocchio – das Musical“ als Live-Erlebnis nach Freital

19.01.2018

3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle  3D-Show „Südtirol & Dolomiten“ mit Stephan Schulz in der HerderHalle

18.01.2018

Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss  Unwetterwarnung - Heute kein Jugendhilfeausschuss

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal