1. Hauptnavigation
  2. Unternavigation
  3. Service
  4. Hauptinhalt

Hauptnavigation

Unternavigation

 
Pfeil nach rechts vorherige Meldungnächste Meldung Pfeil nach rechts
27.02.2015 | 030/2015

Landrat Michael Geisler will Kreisräten im März Beschlussantrag zur Übernahme des Breitbandausbaus vorlegen

Tastatur

Kreisräte und Kommunen wurden auf gestriger Infoveranstaltung umfassend über das Thema Breitband informiert

Welche Wege kann der Landkreis gehen, um eine leistungsfähige Breitbandinfrastruktur auszubauen? Welche Technologien sind im ländlichen Raum denkbar? Was kostet der Ausbau und wie lange kann das dauern? Welche Fördermöglichkeiten gibt es und lohnt es sich für die Kommunen, beim Ausbau miteinander zu kooperieren? Warum ist der Breitbandausbau für unsere Region so dringend und wichtig? Welche Rolle kann der Landkreis dabei spielen?

Zu diesen Fragen wurde auf der Breitbandinformationsveranstaltung am 26.02.2015 im Kreistagssaal des Landratsamtes in Pirna von verschiedenen Referenten Stellung genommen. Kreisräte, Oberbürgermeister und Bürgermeister des Landkreises Sächsische Schweiz-Osterzgebirge waren der Einladung des Initiators der Veranstaltung Landrat Michael Geisler gefolgt. Die Mehrzahl aller Kommunen sowie alle Fraktionen des Kreistages waren vertreten.

In seiner Begrüßung machte der Landrat deutlich, wie wichtig das schnelle Internet im Landkreis für Anwohner, Firmen und Touristen ist. Außerdem bekräftigte er, dass der Landkreis die Kommunen beim Ausbau schneller Internetverbindungen über die Richtlinie DiOS unterstützen will. Der Kreistag  wird sich in seiner Sitzung im März damit befassen. Mit dem entsprechenden Kreistagsbeschluss soll das Landratsamt den Auftrag zur Koordinierung und Steuerung des Themas erhalten. Als ersten Schritt wird das Landratsamt dann zeitnah eine kreisweite Bedarfs- und Verfügbarkeitsanalyse zum Breitbandausbau gemäß DiOS-Richtlinie in Auftrag geben.

Der Verein Landschaf(f)t Zukunft e. V. fasste zu Beginn der Veranstaltung die bisherigen Ergebnisse des Breitbandausbaus unter der ILE-Förderung in den Jahren von 2007 bis 2013 zusammen. So haben sich über die Integrierte Ländliche Entwicklung (ILE) 14 Kommunen eine Marktanalyse und zehn dieser Kommunen den Ausbau finanzieren lassen.

Handwerkskammer Dresden und Tourismusverband Sächsische Schweiz e. V. zeigten aus Sicht der Wirtschaft anschaulich auf, wie dringend der Bedarf am Ausbau mit schnellem Internet ist.

Der Landrat machte nochmals deutlich, welche Ergebnisse er sich von der Breitband-Infoveranstaltung erhofft hat: "Der Weg zum schnellen Internet ist lang und komplex - aber überlebenswichtig für unseren Landkreis. Mit der Informationsveranstaltung wurden die kommunalen Entscheidungsträger umfassend über das Thema Breitband informiert, um gut vorbereitet über den geplanten Beschluss zum Thema Breitband im März-Kreistag abzustimmen."

  • zur Startseite wechseln
  • Seite weiterleiten
  • Seite drucken
  • RSS
  • Landratsamt Pirna bei Facebook
  • Landratsamt Pirna bei Twitter
  • Landratsamt Pirna bei YouTube

Unser Service für Sie

Weitere Informationen

Hauptsitz des Landratsamtes im Schloss Sonnenstein Pirna

Schloss_vom_Kirchturm-box

Was erledige ich wo?

Allgemeine Sprechzeiten

Montag: 08:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 12:00 Uhr

Sprechzeiten Bürgerbüros Pirna, Freital, Dippoldiswalde

Montag: 08:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: 08:00 - 13:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr

Bürgerbüro Sebnitz

Bürgerbüro Sebnitz

Hausanschrift:
01855 Sebnitz, Kirchstraße 5

Postanschrift:
01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

Telefon: 035971 84-151, -154
Fax: 035971 84-105
E-Mail: E-Mail
Montag: 09:00 - 12:00 Uhr
Dienstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 18:00 Uhr
Mittwoch: geschlossen
Donnerstag: 09:00 - 12:00 Uhr 13:00 - 17:00 Uhr
Freitag: 09:00 - 12:00 Uhr

Aktuelle Pressemitteilungen

19.04.2018

Veränderte Öffnungszeiten  Veränderte Öffnungszeiten

18.04.2018

Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018  Fahrbahninstandsetzung der S 164 in der Ortslage Stolpen beginnt am 23.04.2018

17.04.2018

Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge  Partnerschaften für Demokratie im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Aktuelle Informationen/News

20.04.2018

B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt  B 170-Brücke bei Oberhäslich wird instandgesetzt

19.04.2018

21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018  21. Lauf in den Frühling in Freital - 06. Mai 2018

18.04.2018

Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017   Auszeichnung der Vereine des Jahres 2017

Notrufe / Rettungsleitstelle

Tierärztliche Notdienste

Rats- und Bürgerinformations- system

Geoportal

Zugang Geoportal